Sonntag, 5. Februar 2023

Zucchini ~ Hackfleischpfanne

 
 Diese Low Carb Zucchini ~ Hackfleischpfanne ist sehr schnell zubereitet und eignet sich toll zum Abnehmen. Sie macht richtig satt und steckt voller gesunder Nährstoffe !
 
Zutaten für 2 Personen :
400 g Rinderhack
1 gr. gelbe Zucchini
 200 g frische, stückige Tomaten
200 ml passierte Tomaten
1 dicke Zwiebel
1 Knobi
 4 Stiele frisches Basilikum
Kräuter de Provence
 salzarme Sojasauce
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle 
Meersalz
Olivenöl
 
Zubereitung :
 Die Zwiebeln schälen, halbieren und fein würfeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Dann das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Die stückigen und passierten Tomaten zusammen mit der Sojasoße dazugeben und gut miteinander vermengen. Die Hitze reduzieren und das Ganze ca. 10 Minuten köcheln lassen. 
 
 Die Zucchini putzen, waschen, halbieren und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin von beiden Seiten je 1–2 Minuten kräftig anrösten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 
 
Das Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, fein schneiden. Zucchinischeiben zum Hack geben, unterrühren und erhitzen. 
Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und mit  Basilikum garnieren.

Info :
Zu der oben genannten Pfanne könnte man noch Paprika, Champignons, Kidneybohnen, Mais und Fetawürfel dazugeben.
 

Donnerstag, 19. Januar 2023

LowCarb Thunfisch ~ Salat


Dieser Thunfisch Salat ist ein echter Blitz-Salat mit frischen Zutaten in weniger als 15 Minuten zubereitet.

Super lecker, LowCarb, eiweißreich und gesund.
 
 Weißer Thun besitzt besonders viele essenzielle Omega-3-Fettsäuren, die die Blutfettwerte verbessern und so vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen können.
 
Zutaten für 2 Personen :
1 Glas Bio Weißer Thun im eigenen Saft
1 dicke rote Zwiebel, fein geschnitten
1 rote Paprika, kleine Streifen
1 gelbe Paprika, kleine Streifen
1 orange Paprika, kleine Streifen
4-5 Romatomaten, gewürfelt
3 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
etwas glatte Petersilie, fein geschnitten
etwas frischer Schnittlauch, fein geschnitten 

Dressing :
2 EL Olivenöl
1-2 TL Dijon Senf
1-2 TL TOSCANA, Gourmet Mischung
1-2  TL Zitronensaft oder 1-2 EL Melforessig 
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle 
*wer möchte 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten  
 
Zubereitung :
 
Alle Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. 
 
 Den Thunfisch abtropfen lassen und anschl. in eine Schüssel geben.
Die restlichen Zutaten und das Dressing dazugeben und ordentlich durchmischen. Den Salat 2-3 Std. durchziehen lassen und danach mit Pfeffer und ggf. etwas Salz abschmecken.
 
Tipp :
Wer möchte kann noch Mais und/oder fein gewürfelte Eier und/oder fein gewürfelter Feta / Mozzarella dazugeben. Zu diesem Salat passen auch Oliven.

Der ideale Beilagensalat, als leichtes Abendbrot oder Mittagessen oder auch zum Grillen-Buffet.