Freitag, 7. Januar 2022

Rote Bete Carpaccio mit Feta, gerösteten Walnüssen und einem Wildkräuterdressing


Zutaten für 1 Person :
1 kleine Rote Bete
30 g Feta
10 g Walnüsse
 
Für das Dressing :
1 EL Olivenöl 
1 EL Walnussöl
1/2 TL Senf
1 EL Wildkräuter
2 EL Melforessig
fermentierter Pfeffer
Salz
 
Zubereitung :
 Alle Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel gut miteinander vermischen, abschmecken und ein wenig durchziehen lassen.
 
 Die frisch gekochte Rote Bete schälen und mit dem Gemüsehobel in hauchdünne Scheibchen hobeln. Nicht vergessen !!! Handschuhe anziehen, da die Rote Bete stark färbt.
 
Die Walnüsse grob hacken und ohne Öl in einer Pfanne anrösten.
 
Zum Anrichten die gehobelten Rote Bete Scheiben auf dem Teller kreisförmig auslegen und mit dem Dressing beträufeln. Den Feta darüber verkrümeln und die gerösteten Walnüsse darüber streuen.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen