Sonntag, 1. August 2021

Alte Tomatensorten mit gebratenem Merlanfilet 🐟


 Zutaten fĂŒr 2 Personen :
1 Tomate "Smaragdapfel" 
1 Tomate "weißer Pfirsich"  
1 Tomate "Ukrainische Birne"

Dressing :
Olivenöl
Aceto Balsamico di Modena
etwas Knoblauch
etwas abgerieben Zitronenschale
ein paar Spritzer Zitronensaft
KrÀutersalz
schwarzer Pfeffer a.d. MĂŒhle oder Chiliflocken

Fisch :
300 - 350 g Merlanfilet
etwas Mehl
ein paar Dinkelbrösel zum Panieren
schwarzer Pfeffer a.d. MĂŒhle
BÀrlauch-KrÀutersalz
Öl 
Butter

Zubereitung :
Die Tomaten waschen, trocken tupfen, Strunk entfernen, in Scheiben schneiden und auf den Tellern anrichten.
Das Dressing zubereiten und auf den Tomaten verteilen.
Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in 2 Portionen teilen. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und anschließend in einem Gemisch aus Dinkelbröseln und Mehl wenden.
 Ă–l und ein StĂŒckchen Butter in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin etwa 8–10 Minuten knusprig anbraten. Die Filets auf Tellern anrichten und genießen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen