Dienstag, 29. Juni 2021

Zucchini ~ Zoodels mit Tatar ~ Champignon Bolognese und vielen frischen Kräutern

Zutaten für 2 Personen :
2 Zucchini
200 g Tatar 
2 gr. Champignons
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Tomatenmark
300 g gehackte Tomaten
Toskanagewürz
Kräutersalz 
Schwarzer Pfeffer
 frisches Basilikum
 
Zubereitung :
Die Champignons putzen und fein würfeln. Eine Pfanne erhitzen und das Tatar und die Pilze darin anbraten, um den Geschmack hervorzuheben. Zwiebel fein würfeln, den Knoblauch fein reiben und zum Fleisch geben. Tomatenmark dazugeben und einige Minuten mit anrösten, mit Dosentomaten und etwas Wasser ablöschen. 
 
Mit Toskanagewürz, Kräutersalz und Pfeffer würzen. 
  Mit geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze etwa 20 - 30 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren nochmal ordentlich abschmecken und mit gezupftem Basilikum verfeinern. 

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit einem Spiralschneider in in dünne Streifen drehen. Anschließend in einem Topf mit kochendem Wasser 3 Minuten garen, abgießen und mit der Bolognese anrichten.
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen