slider

Photo

Kerstin
„𝚆𝚎𝚗𝚗 𝚍𝚞 𝚎𝚛𝚔𝚎𝚗𝚗𝚜𝚝, 𝚍𝚊𝚜𝚜 𝚎𝚜 𝚜𝚘 𝚎𝚝𝚠𝚊𝚜, 𝚠𝚒𝚎 𝚙𝚎𝚛𝚏𝚎𝚔𝚝𝚎𝚜 𝙴𝚜𝚜𝚎𝚗 𝚗𝚒𝚌𝚑𝚝 𝚐𝚒𝚋𝚝, 𝚜𝚘𝚗𝚍𝚎𝚛𝚗 𝚗𝚞𝚛 𝚍𝚒𝚎 𝙸𝚍𝚎𝚎 𝚍𝚊𝚟𝚘𝚗, 𝚍𝚊𝚗𝚗 𝚠𝚒𝚛𝚍 𝚍𝚎𝚛 𝚠𝚊𝚑𝚛𝚎 𝚉𝚠𝚎𝚌𝚔 𝚗𝚊𝚌𝚑 𝚍𝚎𝚖 𝚂𝚝𝚛𝚎𝚋𝚎𝚗 𝚗𝚊𝚌𝚑 𝙿𝚎𝚛𝚏𝚎𝚔𝚝𝚒𝚘𝚗 𝚔𝚕𝚊𝚛: 𝙼𝚎𝚗𝚜𝚌𝚑𝚎𝚗 𝚐𝚕ü𝚌𝚔𝚕𝚒𝚌𝚑 𝚖𝚊𝚌𝚑𝚎𝚗, 𝚍𝚊𝚜 𝚒𝚜𝚝 𝚊𝚕𝚕𝚎𝚜, 𝚠𝚘𝚛𝚞𝚖 𝚎𝚜 𝚋𝚎𝚒𝚖 𝙺𝚘𝚌𝚑𝚎𝚗 𝚐𝚎𝚑𝚝.“ - Thomas Keller

Willkommen zu meinen kulinarischen Kreationen

Search

Bücherregal
....
fghjfg

Birkenhof Tuningen

Logo 

Vor einigen Wochen erhielt ich ein kulinarisches Probepaket mit Mehlen vom Birkenhof Tuningen, davon möchte ich euch gerne berichten. 

 Inhaber :
Werner Barrho
Birkenhof 1
78609 Tuningen


 Der Birkenhof Tuningen ist ein biologischer Bauernhof.
Der Hof liegt eingebettet in einem niedrigen Hügel, umgeben von Grünflächen und Pappeln in herrlicher Lage, ruhig und mit fantastischer Fernsicht in Richtung Fürstenberg. 

 Wer mehr über den Birkenhof Tuningen wissen möchte kann hier unten einmal reinschauen:


Die Seite ist gut recht strukturiert und dank der vielen Unterpunkte findet man schnell was man sucht. Zusätzlich gibt es noch eine Liste der Produkte. Wenn man etwas aus dem breitgefächerten Sortiment kaufen möchte, muss man seine Bestellung über den Button "Verkauf" eine Anfrage stellen. Dies finde ich nicht gerade sehr praktisch, schöner wäre ein richtiger Shop, wo man die Produkte einzeln andrücken und sofort in den Warenkorb legen könnte. Das sollte für zukünftige Onlinekunden überarbeitet werden.


 Das Kennlernpaket bestand aus ...
Emmer Urkornnudeln
Emmer Urkorn & Emmer - Mehl
Dinkel - Mehl nach Hildegard von Bingen 
Mit den Produkten habe ich einige neue Rezepte kreiert, die Rezepte findet ihr in meinem Blog :

Das Emmer Urkorn-Mehl und das Dinkelmehl sind meine Favoriten, beide Teige waren sehr flexibel und liesen sich besser formen ohne zu reißen und auch geschmacklich, waren sie viel besser als handelsübliche Mehlsorten.
Je größer der Anteil vom „vollen Korn“ im Mehl, desto mehr Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe sind drin, desto gesünder ist das Brot.  

Außerdem stecken im Vollkornmehl jede Menge gesunder Kohlenhydrate, übrigens sind Vollkornmehle langkettig, sie werden im Magen nur sehr langsam verarbeitet und lassen den Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigen. Das hat zur Folge, dass nur wenig Insulin ausgeschüttet und so die Fettverbrennung angekurbelt wird. Und das macht schlank!

Außerdem stecken im Vollkorn viele Ballaststoffe, das sind die nicht verwertbaren Kohlenhydrate.
 Qualität zahlt sich aus ... alle ausprobierten Produkte die Ich testen durfte, entsprachen meinen Ansprüchen und waren auch geschmacklich ein Hit.
Da dass Korn in einem speziellen Verfahren gemahlen wird, wird verhindert, dass das Korn beim Mahlen zu heiß wird. Dadurch behält es auch seine wertvolle Inhaltsstoffe und der Teig lässt sich später besser verarbeiten und geht hervorragend auf.

Das Mehl enthält keine künstlichen Enzyme, Farb- oder Konservierungsstoffe.
Mich haben die Mehle vom Birkenhof Tuningen mehr als überzeugt ;) 
Es sind Mehlsorten die man erfahrenen Bäckerinnen und Bäckern wirklich empfehlen kann. 
Der Geschmack ist natürlicher und viel intensiver.

Ich kann euch nur empfehlen mal auf der Seite des Birkenhof Tuningen vorbei zu schauen und das tolle Sortiment zu entdecken.

Vielen Dank an JuJäckel & Werner Barrho für die tollen Testprodukte.


Kommentare