Mittwoch, 5. Juni 2013

Bruschetta ~ Aufstrich aus getrockneten Tomaten


Morgen ist es wieder soweit ... 
der vegetarische Donnerstag = VeggiDay fordert seine Rezepte ...

Was ist der VeggiDay ?

  Der VeggiDay ist eine Maßnahme zur Bewusstseinsbildung zur vegetarischen Ernährung. Diese Initiativen wird von vielen öffentlichen Einrichtungen und Medien unterstützt, um diese zu einer Abkehr von Tierprodukten, insbesondere Fleisch, zu bewegen. Die Initiativen hat mir so gut gefallen, das Ich alle Blogger dazu aufrufen möchte sich an dieser Aktion zu beteiligen.
Es würde mich freuen wenn sich noch mehr Blogger an dieser Aktion beteiligen würden ... wer mitmachen möchte findet hier nocheinmal die Spielregeln.
Alle Rezepte zum VeggiDay werden von mir eingesammelt und auf meinem neuen Blog "Vegetarischer Donnerstag" veröffentlicht.
Ich würde mich freuen wenn DU dabei wärst *-*

Vegetarischer Donnerstag

TaTa ... die neuen Banner sind da  *-*

Die liebe Melanie von touche--a--tout hat sich wieder ins Zeug geschmissen und Banner für mich gebastelt ... vielen, vielen Dank liebe Mel ;)






Zutaten :

getrocknete Tomaten in Öl
frische Strauchtomaten
Kapern
Peperoni
Schalotten
Knoblauch
Olivenöl
Tomaten - Essig von Alois Gölles
schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Oregano
Rosmarin

Zubereitung :

Die getrocknetenen & frischen Tomaten, Schalotten, Kapern, Peperoni und Knoblauch sehr fein hacken. 
Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen und fein hacken. 
Alles zusammen mit dem Olivenöl und etwas Tomatenessig vermischen und mit Pfeffer und 

Ein Twist-Off-Glas mit kochendem Wasser ausspülen, dann den Deckel draufschrauben und umdrehen und ca. 10 Min. so stehen lassen. 
Anschl. wird das Wasser weggeschüttet und das Glas etwas abtropfen gelassen. 
Den Bruschetta ~ Aufstrich einfüllen und mit Olivenöl aufgießen = versiegel, so das die Masse komplett abgedeckt ist. 
Im Kühlschrank einen Tag durchziehen lassen.


Haltbarkeit :
Versiegelt hält sich der Aufstrich hält sich im Kühlschrank mind. 3 Wochen.
Wichtig er muss nach jedem Öffnen erneut mit Olivenölversiegelt werden.

 
 Tipp :

Der Bruschetta ~ Aufstrich kann man auf geröstetem Baguette genießen oder auf ein ungeröstetes Baguette streichen und mit Mozzarella oder Parmesan kurz bei 200°C überbacken werden.
Eignet sich auch sehr gut um Hähnchenbrustfilet damit zu befüllen.
Gefüllte Hähnchenbrust mit getr. Tomaten im Serranomantel 


Keine Kommentare:

Kommentar posten