Samstag, 9. Juni 2012

Keftédes tigantités

Griech. gegrillte Frikadellen
Gestern habe Ich den ganzen Tag überlegt was es zum Essen geben könnte, es musste etwas sein was wir schon lange nicht mehr gegessen haben ... nach geschätzten 6 Kochbüchern die ich durchgewälzt habe ... bin Ich zum Entschluss gekommen ... es gibt Fikas für die Familie & für mich ein Schafkäse ~ Grillpäckchen.


Ich mache mit bei der 8. Blogparade auf dem Küchen Atlas Blog Thema "Grillen"

Schafkäse ~ Grillpäckchen

Das Frikadellenrezept habe Ich in "Echt griechisch" entdeckt. Infos zum Buch in den nächsten Tagen.


Zutaten für 6-8 Personen :

2 Scheiben Weissbrot ohne Rinde
1 kg Schweinehackfleisch * ich habe Rinderhack genommen
2 Eier *ich habe 1 B. Schmand genommen
1 gr. Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe * meine Idee
2 EL geh. frische, glatte Petersilie
1 TL getr. Oregano * ich habe frischen Oregano genommen
                              * und ein paar Blätter frisches Maggikraut 
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
etwas mittelscharfen Senf * meine Idee
etwas Kreuzkümmel, Muskatnuss & Paprika * meine Idee
etwas Zitronenabrieb * meine Idee

Anmerkung : Das Rz war mir im Urzustand zu fade.

Zubereitung :

Das Weissbrot in Würfel schneiden. Hackfleisch in eine Schüssel geben. eine kl. Mulde eindrücken und die Eier / Schmand dazugeben.
Zwiebelwürfel, Knobi, Petersilie, Oregano und Maggikraut dazugeben, mit den Gewürzen ordentlich abschmecken und gut durchkneten.

Kleine Bällchen formen und flach drücken .

Entweder in Olivenöl von beiden Seiten knusprig anbraten oder auf dem Grill grillen.

Tipp : 

Wer es mag, kann noch eine frische, klein geschnittene Chilischote unter den Teig mischen.
Dazu essen wir marokkanischer Bulgursalat ,selbstgemachtes Fladenbrot und hausgemachte Dip´s .

Bulgursalat

Fladenbrot
Knoblauchmayo

Aioli
 

Kochrezepte Basar am Wochenende #30 

 Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!








Kommentare:

  1. Das Foto von dem Bulgursalat ist toll gelungen! Und danke fürs Erinnern an die Schafkäsebällchen - nächstes Wochenende haben wir angeblich wieder Sommerwetter in Wien, während ich heute langärmelig und mit Schirm unterwegs bin.
    Hoffentlich habt ihr schöneres Wetter! Dennoch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöschen,

      ich bin ja keine Fan vom fotografieren ... aber da stimme Ich dir zu, sieht echt aus ,)
      Das Wetter ist sehr sonnig, aber nicht so richtig warm, für mich könnte es da noch etwas mehr sein *-*

      Liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  2. Perfektes Essen zum ersten Spiel!! LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde dann die Schafskäsepäckchen zum Hacksteak nehmen und den Bulgursalat sowieso, ach, ja und von der Knoblauchsauce bitte auch... ach, Huuuunger!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bekommste alles ... musst nur vorbeikommen ;)

      Löschen
  4. Mmmhhh ... Frikadellen!!! Und griechisch! Und dann noch das geschmolzene Schaf mit Fladenbrot ... Passt!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Du hast das als Beitrag zur Blogparade Grillen bei uns eingereicht. Bitte verlinke die Blogparade auch noch, damit deine Leser das auch wissen: Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab Ich doch im Text schon getan ... wie die anderen auch ???
      Ein Banner wäre nützlicher ... ,)

      Löschen