Donnerstag, 27. März 2014

Ratatouille ~ Salat


Zutaten für 4 Personen :

500 g Paprikaschoten (rot & gelb)

1 Zucchini

1 Aubergine

1 Gemüsezwiebel

1 Fleischtomate

150 g Kirschtomaten 
1 kleine Pepperoni
5 Zweige Thymian

1 Zweig Rosmarin

125 ml Gemüsefond
    Bio Condimento Balsamico Bianco
Kräutersalz
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle

Zubereitung :
Das Gemüse putzen und waschen. 
Die Paprika mit einem Sparschäler schälen und in grobe Stücke schneiden.
 Zucchini, Aubergine und Tomaten in Spalten schneiden. Die Gemüsezwiebel schälen, die Pepperoni ebenfalls und in feine Streifen schneiden.

Die Ölmischung in einer großen beschichteten Pfanne vorsichtig erhitzen. 
Die Kirschtomaten darin kurz schwenken, aus der Pfanne nehmen u.auf einen Teller geben. 
Die Gemüsezwiebel in die Pfanne geben und glasig dünsten. Kräuterzweige und die vorbereiteten Gemüsezutaten in die Pfanne geben und 5-6 Minuten dünsten und nach und nach den Gemüsefond angießen und bis auf 3-4 EL verkochen lassen. 
Das Gemüse mit Balsamico, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und auskühlen lassen.

Tipp :

 Der Salat bekommt eine extra Note, wenn man etwas Knoblauch dazu gibt.
Dazu essen wir gerne frisches Baguette.




Spielregeln zum VeggiDay ...

 

Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein,dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.


 Die Banner könnt Ihr euch hier aussuchen, die Auswahl bleibt Euch überlassen.

1 Kommentar:

  1. Ohne Aubergine nehme ich auch einen Teller ;) - Klingt lecker. Ich bin diese Woche auch mal wieder dabei.
    http://barniesfeuerstelle.blogspot.de/2014/03/kartoffel-knoblauch-pizza-zum-veggie-day.html

    AntwortenLöschen