Donnerstag, 3. Oktober 2013

Gebratene Nudeln mit Gemüse und Sojageschnetzeltem


Auch am Feiertag ....


Zutaten :

400 g Chow Mein Noodles
500 g Sojageschnetzeltes, Natur
1 dicke rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2-3 Frühlingszwiebeln
300 g braune Champignons
je 1/2 rote, grüne & gelbe Paprika
1 Glas Sojasprossen 
dunkle Sojasauce
Reisessig
5 Gewürze Mischung
Sambal Oelek
ggf. Salz & Pfeffer 
Sesamöl

Zubereitung :

Zuerst werden die Nudeln in kochendem Wasser nach Pck.anleitung ziehen gelassen, anschl. absieben und zur Seite stellen. 
 Das Sojageschnetzelte von allen Seiten anbraten, mit Sojasauce und Sambal Oelek würzen und aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Knoblauch schälen, kleinschneiden, und mit etwas Sesamöl in einer großen Pfanne anbraten.
 Die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln, Paprika und die Champignons dazugeben und kurz andünsten. Das Sojageschnetzelte, die abgetropften Sojasprossen und die Nudeln dazugeben und mit Sojasoße, Reisessig und der 5 Gewürze Mischung würzen. 
Weitere 5-6 Minuten in der Pfanne braten und dazwischen immer wieder umrühren.

Zu den gebratenen Nudeln reiche ich Süß-Sauer Sauce und Sambal Oelek.
 
Spielregeln zum VeggiDay ...

Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein,dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.
 
 Die Banner findet ihr hier & hier, die Auswahl bleibt Euch überlassen.
 


Kommentare:

  1. Das wäre auch ganz nach meinem Geschmack. Mit den Champignons - super. Eigentlich gefällt mir die ganze Zusammenstellung sehr gut. Muss ich unbedingt nachkochen.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich esse immer wieder gern chinesisch. Hab heute ein ähnliches Rezept, aber wieder auf die Schelle ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen