Mittwoch, 8. Mai 2013

Quark ~ Vanille ~ Streusel



Zutaten

 
Hefeteig :

500 g Mehl
50 g Zucker
1/2 TL Salz
1/2 Würfel Hefe
250 g lauwarme Milch
80 g zimmerwarme Butter
1 Ei

Belag:

1 kg Magerquark
1 Pck. Vanillepuddingpulver
1 Ei
200 g Zucker
gemahlene Vanille


Streusel :

200 g Butter
200 g Zucker
wer mag etwas Zimt
100 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
300 g Mehl

Zubereitung

Hefeteig :
Aus den Zutaten ein Hefeteig fertigen und gehen lassen bis er sich verdoppelt habt, wieder durchkneten und ein weiteres Mal gehen lassen.

Belag :

Alle Zutaten für den Belag in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. 

Streusel :

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Fingern zu Streuseln verarbeiten.

Fertigstellen :

Eine große Springform 30 cm oder zwei kleine Springformen 22-24 cm ausbuttern und den Teig darin verteilen.
Den Teig in der Form 30 Min. gehen lassen.
Anschl. wird die Quarkmasse darauf verteilt und glattgestrichen.
Die Streusel über der Quarkmasse verteilen und leicht mit der Hand andrücken.
Im vorgeheizten Backofen bei 160°C 50-60 Min. backen.
Nach dem Backen komplett in der Form auskühlen lassen.

http://1.bp.blogspot.com/-U35gqdFTGO0/Tx07Jx0nzkI/AAAAAAAACFw/ObDnagZh6nw/s400/Kerstin+1212.png

Kommentare:

  1. Kommt mir mit gerade mal 2 Eier sehr entgegen! Kommt gleich mal auf die ToDo-Liste, den Quark & Streusel - I <3

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das leckere Rezept, das backe ich demnächst.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. Vanillestreusel hört sich sehr gut an. Muss ich einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, da kann ich nicht widerstehen.
    Wünsche dir einen scjönen Feiertag ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen