Donnerstag, 9. Mai 2013

Pasta mit grünem Spargel & Gorgonzolasauce



Zutaten für 2 Personen :

1 Bund grüner Spargel
1 dicke Schalotte
  Butter
etwas Mehl
1 B. Schlagsahne
150 g  Gorgonzola
schwarzer Pfeffer
Salz
 300 g  Trulli


Zubereitung :

Die Spargelstangen werden, wie gewohnt, peputzt und der untere Teil geschält, in 3 cm lange Stücke geschnitten und in einem Topf mit ca. 1 l leicht gesalzenen Wasser 3-5 Minuten gegart.
Die Spargelstücke herausnehmen, den Sud auffangen, abtropfen lassen und zur Seite stellen.
 
Die Schalotte schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Butter in einem Töpfchen erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten, dann das Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und mit Spargelfond ablöschen. Sahne dazugeben, 5 Min. auf kleiner Hitze köcheln lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Die Trulli bissfest garen und abtropfen lassen.
Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und zur Soße gegeben und schmelzen lassen. 
Zum Schluss die Spargelstücke und die Trulli vorsichtig unterheben und nochmal kurz erhitzen.

Donnerstag ist bei mir immer VeggiDay ... *-* Mach doch mal mit *-*

Poste dein VeggiDay-Rezept hier in den Kommentaren.


News 

So ... nun ist es soweit der NEUE - Blog mit euren Rezepten ist da :

Vegetarischer Donnerstag 

hier sind die bis jetzt zusammengekommen Rezepte zum VeggiDay.

Ab heute könnt Ihr mitmachen ...

Poste jeden Donnerstag ein vegetarisches Gericht egal ob Vorspeise, Hauptspeise oder ein Dessert, die Auswahl bleibt dir überlassen.

Wichtig !!!

Ich poste jeden Donnerstag ein VeggiDay-Rezept auf meinem Blog : http://verbotengut.blogspot.de/

Du postest bitte jeden Donnerstag dein Rezept mit einem Rezeptlink in die Kommentare zum meinem VeggiDayRezept.

Nur wer seinen Link abgegeben hat wird in die VeggiDayRezeptListe aufgenommen, ihr müsst verstehen das Ich nicht jedes Rezept suchen kann.

Nun zu eurem Blogpost ... Ich erwarte ein :

- Rezept incl. Bild

- eine Verlinkung zu unserer VeggiDayRezeptliste

http://vegetarischerdonnerstag.blogspot.de/

- und in euren Labels muss das Wort "VeggiDay" stehen.

Das VeggiDay Banner kopiert Ihr euch in meinem Beitrag und bindet es in euren Post mit ein.

Das sind die Spielregeln ...
Ich habe so gut es geht nachgeforscht, nach VeggiDayRezepten, wenn Ich das ein oder andere Rezept, unbeabsichtigt von Euch vergessen haben sollte, könnt Ihr mir das gerne als Kommentar zukommen lassen, es wird schnellst möglich eine Aktualisierung vorgenommen.

Ich wünsche Euch viel Spass beim VeggiDay

Kommentare:

  1. Bei Dir auch Spargel;-)
    Die Gorgonzola-Sauce zum grünen Spargel ist perfekt - ich weiß, was ich demnächst zu tun habe.

    AntwortenLöschen
  2. Huch, wo ist er hin, der Kommentar von eben?
    Also, nochmal....die Gorgonzola-Sauce zum Spargel klingt klasse und kommt auf die Liste für die diesjährigen Spargel-Gerichte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kommi muss Ich freischalten, den siehst Du erst wenn ich ihn freigeben ;)

      Löschen
  3. Uh, das sieht ja lecker aus. Die Gorganzola-Sauce klingt sehr gut. Mein Magen knurrt schon... der muss sich jetzt aber mit etwas anderem zufrieden geben. :-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Grummeln hat mich geweckt ;) ... komm einfach zum Essen vorbei, das Geräuch kann ich abstellen ;)

      LG Kerstin

      Löschen
  4. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen, dabei habe ich heute schon zu Mittag gegessen. Finde ich super, dass du jetzt einen Blog für die VeggieRezepte eingerichtet hast. Morgen bin ich auch wieder mit dabei.

    AntwortenLöschen