Montag, 29. April 2013

Schneller Pfirsichkuchen


Zutaten :

100 g weiche Butter
200 g Zucker
4 Eier
100 ml Sahne
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 TL Vanillezucker
2 TL Zitronenschale
2 Dosen Pfirsiche
gehackte Haselnüsse

Zubereitung :


Eine runde Springform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.
Backofen auf 180°C vorheizen. 
Die Pfirsiche abtropfen lassen und 4 Stück davon in Spalten schneiden und zur Seite legen, den Rest kleinschneiden.

Butter und Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Zitronenschale, Eier, Sahne unterheben.
Mehl und Backpulver dazusieben, alles gut verrühren und dann die gewürfelten Pfirsiche unterheben und  den Teig in der Form verstreichen. 
Anschl. mit den Pfirsichspalten dekorieren und mit den gehackten Nüssen bestreuen.


Im Backofen ca. 40-45 Min. goldgelb backen, auf einem Rost kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und lauwarm oder ausgekühlt servieren.

1 Kommentar:

  1. Pfirsichkuchen mhm... sieht auch wirklich gut aus mit den gehackten Haselnüssen. Und solange Zitronenschalenabrieb dabei ist kann es nur gut schmecken.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen