Freitag, 22. Juni 2012

Mediterraner Tomatensalat


So leicht kann ein Abendbrot aussehen, ein Stück Baguette dazu und schon kann es losgehen.
Kennt ihr eigentlich schon den ...
Aristides Hirtenkäse mit Kräutern & Aristides Hirtenkäse mit Kräutern u. Oliven ???
Die Firma Rücker hat mir vor ein paar Wochen als Dankeschön ein kleines Käsepaket zugeschickt.
Das Dankeschön war für ein eingereichtes Rezept, dass fand ich richtig toll.
Anbei ein netter Brief mit einer Anfrage, ob Ich gerne Käse testen würde ... klar will Ich Frühling
Kerstin und Käse gehören ja sozusagen zusammen :;):
Ein Leben ohne Käse kann Ich mir nicht vorstellen, Du kannst mir alles vom Teller klauen ...
Steaks, Wurst, Braten usw. ( ess Ich eh nicht ) ... nur keinen Kääääse ... dass gibt Ärger
Gestern Abend konnte Ich nicht warten, der Käse musste dran glauben.
Das Dankeschön Käsesortiment war ja schon soooo leeeecker .
Schaut mal ...
Dankeschön Paket

Die drei Schnittkäsesorten, schmecken sehr würzig, genau mein Geschmack, doch ein Nachteil gibt´s :
Die Drei stinken das ganze Haus aus wenn man die Kühlschranktür öffnet ... sogar die spezial Käsetupperbox hat die Segel gestrichen ... keine Chance ... da half nur Eins ... aufessen.
Mein Opa hat immer schon gesagt : Käse der nicht stinkt ... schmeckt auch nicht !
Na, so halb kann Ich dem ja beipflichten, denn es gibt auch Käse, der nicht stinkt und doch super lecker schmeckt .
Wisst ihr was mich wirklich umgehauen hat ?
Alle drei Cremas Sorten : Kräuter, Natur & Chili ... der Käse ist zart und samtig, ein Genuss .
Die Sorte Natur hab Ich auf Hirtensalat gemacht ... die Familie war hin & weg.
Chili zerbröselte ich über die Penne Diavolo und den Kräuter haben wir gegrillt .

Penne Diavolo
Also wenn ich euch mal einen Tipp geben darf ... dann testet mal diese Sorten.
Ich bin hellauf begeistert Lecker
So, jetzt muss Ich schnell die Fenster schließen, hier zieht ein rießen Gewitter auf ... meine Katze läuft schon Amok .

Sie sieht harmlos aus ... doch das Gebrumme müsstet Ihr hören ...
Ich wünsche Euch einen schönen Abend Regenbogen


Für 3 Personen:

4-6 Tomatenherz Art: Anna Russian oder Russian
1 Dose Saupiquet Thunfisch im eig. Saft
Chili
Kapern
Kräuter,- und Wildkräutermix :
Knoblauchrauke,Schnittlauch, Petersilie, Sauerampfer, Schafgarbe, Kerbel, Borretsch, Leibstöckel, Zitronenmelisse, Salbei, Kresse und ein paar Frühlingszwiebeln.


Eingelegter Hirtenkäse von Rücker
1 x Aristides Hirtenkäse mit Kräutern
1 x Aristides Hirtenkäse mit Kräutern und Oliven


Dressing :
Aceto Bianco
Olivenöl
etwas Senf
Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung :

Die Tomaten waschen, Strunk entfernen, in Scheiben schneiden und auf den Tellern anrichten.
Den Mix aus Kräutern und Wildkräutern, waschen, trockentupfen und ganz fein schneiden und auf den Tomaten verteilen. Chili putzen, Kerne entferne und ganz fein schneiden. Die Kapern abtropfen lassen.
Thunfisch abtropfen lassen und auf die Tomaten geben, den abgetropften Hirtenkäse darauf verteilen.
Die oliven halbieren und mit Chiliwürfeln und Kapern verteilen.
Zum Schluss das Dressing anrühren und verteilen .

1 x für den Papa

1 x für die Mama


1 x für das liebe Kind mit Aceto Balsamico di Modena und ohne Alles *-*

Kochrezepte Basar am Wochenende #32

 Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!


Kommentare:

  1. Wow, danke dür den Käsetipp. Wir müssen eh heute einkaufen gehen und mein Mann und ich, essen auch sehr gerne Käse. Also den Salat werde ich mal ausprobieren. Die Zutaten stimmen schon mal alle (außer Liebstöckel) da kann das ganze nur noch gut schmecken.

    Liebe Grüße von Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Paula,
      der Käse ist echt leeecker und passt zu dem Salat. Der Liebstöckel ist kein muss ;)
      LG Kerstin

      Löschen
  2. er Käse ist echt leeecker und passt zu dem Salat supi merci Mam-

    AntwortenLöschen