Donnerstag, 30. Juni 2011

Zucchinisalat mit Mozzarella und Cocktailtomaten

Schnelle , leichte Sommerküche
 Zutaten für 4 Personen :

6 mittelgr. Zucchini

200 g Cocktailtomaten
1 Pck. Minimozzarellakugeln
Bubikopfbasilikum,Maggikraut
Kräuter de Provence
Aceto Balsamico di Modena
Pfeffer aus der Mühle schwarz
9 Kräutersalz
Olivenöl


Zubereitungsschritte :

Die Zucchini waschen , putzen und in dickere Scheiben schneiden , etwas salzen und eine halbe Std. stehen lassen so das sie Wasser ziehen , anschl. mit Küchenkrepp trockentupfen .

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin anbraten und mit 9 Kräutersalz würzen , anschl. auf Küchenkrepp entfetten und erkalten lassen .

Tomaten waschen , Stielansatz entfernen halbieren und klein würfeln .Mozzarella vierteln und zusammen mit den Zucchinischeiben und Tomatenwürfeln in eine Schüssel geben .


Bubikopfbasilikum waschen , trockentupfen und die Blätter zupfen und dazugeben . Maggikraut waschen und klein schneiden und dazugeben.

Anschl. Balsamico etwas Olivenöl salzen und ordentlich pfeffern und mit Kräutern de Provence ab schmecken und über den Salat gießen und umrühren.

Der Salat sollte mind.1 Std. durchziehen .

Man kann den Salat zu Grillfleisch genießen oder zu frischem Baguette.

Kommentare:

  1. Mmmhhh... so fein! Muss ich doch gleich mal ausprobieren!
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Lecker - lecker!

    Komme von Wolkenfee und muss doch mal schauen wer da noch so Provencebegeistert ist!

    Hier ist ja Lavendel pur!
    Lavendelfeld bei Sénanque?

    Salut!
    Franka

    AntwortenLöschen
  3. wunderbares rz..wird gern prob...klasse Lg. mam..

    AntwortenLöschen