Freitag, 1. Juli 2011

Frischkäse ~ Mousse mit frischen Kräutern , geräuchertem Lachs & Pellkartoffeln


Heute gibts ein schnelles Mittagessen ... und mein BIO - Gemüsedealer hatte heute soooo tolle neue Kartoffeln, da musste ich zuschlagen.
Was gibts besseres als Lachs und Kartöffelchen.

Zutaten für 1 Person :

100 g Mascarpone
50 g Gorgonzola
1/4 B. Petersilie
1/4 B. Basilikum
1/4 B. Kerbel
Cayennepfeffer
Muskatnuss
80 ml Sahne
2 Scheiben ger. Lachs
1-2 Pellkartoffeln



Zubereitungsschritte :


Mascarpone mit Gorgonzola verrühren. Die frischen Kräuter, waschen, trockentupfen und fein hacken und mit dem Mascarpone und dem Gorgonzola vermengen.


Mit Cayennepfeffer und Muskat würzen und ggf. mit etwas Salz. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.


Das Mousse mind. 2 Stunden kühl stellen.

Frischkäse ~ Mousse mit einem EL abstechen auf dem Teller geben, den Lachs zu einer Rosette drehen und die heiße geschälte Kartoffel auf dem Teller anrichten und mit Schnittlauch dekorieren.

Kommentare:

  1. mmmh... liest sich seeeehr lecker. Werde ich bestimmt demnächst mal ausprobieren!

    Liebe Grüsse
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Na dann probier´s mal aus ... ich mag´s gerne ;o)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen