Mittwoch, 3. Januar 2018

Cremige Raclette ~ Kartoffeln mit Kräutern & Knoblauch


Ideales Mittagessen bei einem so extrem windigen und regnerischen Tag.
Mit dieser recht einfachen und raffinierten Rezeptidee verwöhnt auch Ihr eure Familie & Gäste.

Zutaten für 3-4 Personen :
1 kg Pellkartoffeln
200 g Schmand oder Cremé fraîche
2 EL gehackte Petersilie
2 fein geschnittene Frühlingszwiebeln
1-2 Knoblauchzehen, fein zerrieben
Salz
schwarzer Pfeffer
100 g Raclettekäse, in kleine Würfel geschnitten

Zubereitung :
Die noch warmen Kartoffeln schälen und mit der Gabel zerrücken.
Schmand, Petersilie, Frühlingszwiebeln und Knoblauch miteinander verrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen. 
Den Raclettekäse zum Schluss unter die Masse ziehen.


Im vorgeheizten Backofen mit Umluft auf 200 °C ca. 20-25 Min. je nach Bräunungsgrad backen.

Ideale Beilage zu Salat, kurz gebratenem Fleisch, Fisch und Würstchen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen