Donnerstag, 23. November 2017

Pastinaken ~ Reibekuchen


Zutaten :
250 g Kartoffeln 
250 g Pastinaken 
1 Ei
1 kleine Schalotte
2 Frühlingszwiebeln
2 EL gehackte Petersilie
4 EL Vollkornmehl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Öl zum Ausbacken

Zubereitung :
Die Kartoffeln und Pastinaken schälen und grob raspeln. Die Schalotte fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln, waschen, putzen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

 Das Ganze in eine Schüssel geben, das Ei, die Petersilie und das Volkornmehl dazugeben, gut würzen und miteinander vermischen. 

Hinweis !
Austretende Flüssigkeit wegschütten.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Reibekuchen in Portionen von jeder Seite bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Die gebratenen Reibekuchen bei 80 °C Umluft im Backofen warm halten.

Nach Belieben mit einem bunten Salat, Apfelmus, Apfelkompott oder einem Kräuter-Joghurt-Dip anrichten und genießen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen