Mittwoch, 1. März 2017

Erdbeer ~ Chutney

 
Zutaten für 2 Gläser :
750 g Erdbeeren  
1 kleine Chili *oder
2-3 TL eingelegter grüner Pfeffer 
3 Schalotten
1-2 Knobizehen
100 g brauner Zucker
80 ml Quittenessig
Meersalz 
Zitronensaft
 
Zubereitung :
Erdbeeren waschen, putzen und in feine Würfel schneiden.  
Die Chili halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Die Schalotten in etwas Öl glasig dünsten, die Erdbeeren, ein paar Chiliwürfel, den Zucker und Quittenessig dazugeben und ohne Deckel ca. 40 Min. langsam vor sich hin köcheln lassen. Wegen der Chilischärfe einfach mal probieren und ggf. noch etwas dazugeben.

Zum Schluss mit ein paar Spritzern Zitronensaft und Meersalz abschmecken.

Sofort noch heiß in die Gläser füllen, verschließen, auf den Deckel drehen für 5 Min., wenden und auskühlen lassen.
 
Dieses Erdbeer ~ Chutney schmeckt fruchtig, süß und ein bisschen scharf durch den Chili. Es passt sehr gut zu Ziegenkäse Quiche, Lamm, Huhn, Pute, kaltem Schweinebraten, kaltem Roastbeef, gegrillten Steaks, Hirsch, frischem Spargel und sehr gut zu Käse oder zum Verfeinern von Saucen. Übrigens auch eine köstliche Beilage zu Fondue und Raclette. 

Meine Empfehlung :  
Wrap mit gegrillter Hähnchenbrust & Ruccola
 
Tipp :
 Zum Verfeinern des Erdbeer ~ Chutneys kann man noch etwas geriebenen Ingwer, Kümmel, Bockshornklee, Kardamom und Fenchel dazugeben.
 
Haltbarkeit :
 Fest verschlossen und gut gekühlt hält es sich im Kühlschrank bis zu 6 Monaten.
Geöffnete Gläser sollte man in 2-3 Wochen aufessen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen