Samstag, 28. Januar 2017

Gefüllter Mohnzopf & Nuss ~ Schokoladenzopf


Zutaten

Hefeteig für beide Zöpfe :
500 g gesiebtes Mehl Type 405
50 g Zucker
1 Prise Salz
1 Packung Trockenhefe
250 ml lauwarme Milch
100 g Butter

Füllung für den Mohnzopf :
1/2 l Milch
250 g gemahlener Mohn
200 g Zucker
100 g gemahlene Mandeln
3 EL Zitronensaft

Füllung für den Nuss ~ Schokoladenzopf :
 200 g gemahlene Haselnüsse 
3 EL Cocosraspeln
1 1/2 TL Ceylon - Zimt
1 Tafel Noisette, aufgelöst
3 EL Kakao
 1 Becher Cremé fraîche
 Zucker nach Geschmack
Schuss Bailey´s oder Amaretto

Zubereitung :
Mehl mit Zucker, Salz und Trockenhefe vermischen. Die lauwarme Milch und die weiche Butter hinzufügen. Alles zu einem glatten Hefeteig kneten und 40 Minuten gehen lassen. 

In der Zwischenzeit kann man die Füllungen zubereiten ... für die Mohnfüllung Milch aufkochen, Mohn, Zucker und die gemahlenen Mandeln einrühren. Ca. 8 Minuten kochen, mit Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen.

 Für die Nuss - Schokoladenfüllung alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinandr vermengen.

Den Hefeteig teilen und dann jeweils zu Rechtecken ausrollen. Mit der jeweiligen Füllung bestreichen dabei 1 cm Rand lassen. 


Zu 2 langen Rollen formen, mit einem scharfen Messer halbieren und zu einem Zopf flechten, dabei die Enden immer fest zusammendrücken.


Beide Zöpfe dick mit geschmolzener Butter einpinseln und 20 Minuten gehen lassen. Die Zöpfe auf mittlerer Schiene mit 180°C Umluft ca. 30 - 35 Minuten goldbraun backen.





Zum Schluss dick mit Puderzucker bestäuben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen