Dienstag, 2. August 2016

Veganes Brombeereis


 Zutaten :

330 g frische Brombeeren 
* man kann auch andere Beeren nehmen
135 g Wasser
130 g Birkenzucker
2 g Bio - Zitronensaft und etwas Abrieb
0,5 g Johannisbrotkernmehl
0,5 g Guarkernmehl

Zubereitung :

Die brombeeren waschen und abtropfen lassen. Abwiegen und in einer Schüssel zur Seite stellen. Wasser und Zitrone in einen Messbecher geben und vermischen, die Brombeeren dazugeben und mit dem Zauberstab fein pürieren. In einer separaten Schüssel Zucker, Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl abwiegen und vermischen. 

Die trockene Mischung nun nach und nach mit dem Zauberstab in die flüssige Mischung einmixen.  Wenn alle Zutaten gut miteinander vermischt sind, kann man die Mischung in die Eismaschine geben. Sobald die Eismaschine stoppt, das Eis entweder sofort genießen oder für 3 Std. in den Tiefkühler geben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen