Sonntag, 31. Juli 2016

Spaghetti mit Dill ~ Sahne Sauce & Wildlachswürfeln


Für 4 Personen :
 
500 g Spaghetti 
400 ml Sahne
300 ml Milch
500 g Wild - Lachsfilet
4 EL Sahne - Meerrettich
Riesling nach Geschmack
2 TL frisch gehackter Dill
Salz
schwarzer Pfeffer

 Zubereitung :

Die Spaghetti al dente kochen und nach dem Kochvorgang nicht abschrecken.

In der Zwischenzeit den Lachs in Würfel schneiden. 
Etwas Öl erhitzen und den Lachs kurz von allen Seiten anbraten. Danach die Sahne und die Milch hinzufügen und das Ganze auf kleiner Stufe köcheln lassen. Anschließend 3 EL Nudelwasser abschöpfen und ebenfalls dazugeben. Dann den Meerrettich unterrühren und mit Riesling, Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Ganze so lange köcheln lassen, bis der Lachs fertig ist. Dann den Dill unter die Sauce rühren und die Sauce entweder mit den Nudeln vermengen oder getrennt servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen