Mittwoch, 31. August 2016

Reneklodenmus


Köstliches Früchtemus als Brotaufstrich oder zum Süßen von Joghurt, Müsli und edlem Gebäck oder Kuchen / Torten.

Zutaten :

1,5 kg Renekloden
1/2 TL Ceylon - Zimt
1/2 TL Nelkenpulver
 2-3 EL Rum
150 g Zucker 

Zubereitung :

Die Renekloden gründlich waschen, halbieren und entsteinen. 
Die Früchte mit Zucker, Ceylon - Zimt und Nelken vermischen u. ca. 1 Std. Saft ziehen lassen.
Anschließend alles in einen großen Topf geben, aufkochen und leicht köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit deutlich reduziert hat. Das kann bis zu 4 Stunden dauern. Zwischendurch muss man ab und an umrühren. Je nach Belieben werden die Renekloden dann püriert und weiter gekocht, bis die gewünschte musartige Konsistenz erreicht ist. 
Zum Schluss mit Rum abschmecken. 

 Das Mus sofort in die vorbereiteten Gläser einfüllen, verschließen, auf den Deckel drehen für 5 Min. dann wenden und auskühlen lassen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen