Montag, 22. August 2016

Pudding ~ Schmand ~ Kuchen mit Mandarinen


Zutaten für eine 26er Springform 

Teig : 
100 g zimmerwarme Butter
1 M - Ei
200 g Mehl
75 g Zucker
1 TL Backpulver
2 TL selbstgemachter Vanillezucker 

Zubereitung :
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander verkneten, in Frischhaltefolie einpacken und 30 Min. kühl stellen.

Füllung :
1/2 l Milch
2 Pck. Bourbon - Vanille Puddingpulver
150 g Zucker
3 Dosen Mandarinen
3 Becher Schmand

Zubereitung :
  Zucker und Puddingpulver in eine kleine Schüssel geben, gut durchmischen und dann mit 100 ml Milch glattrühren.
Die restliche Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals vorsichtig aufkochen. Die Puddingmasse etwas abkühlen lassen und dann erst den Schmand unterrühren. Zum Schluss die abgetropften Mandarinen unter die Masse heben.

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Mürbeteig ausrollen, in die Form legen und einen Rand hochziehen. Die Füllung hineingießen, glattstreichen und auf mittlerer Schiene einschieben und ca. 60 Minuten goldgelb backen. In der Form auskühlen lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen