Dienstag, 12. Juli 2016

Kirschen ~ Marmelade mit Portwein


Zutaten :

2 kg Schwarzkirschen
620 g Gelierzucker 2:1
400 ml roter Portwein
6 EL Zitronensaft 
* ich habe Verjus verwendet

Zubereitung :

Kirschen waschen, entstielen, entkernen und anschließend vierteln. 
Die Kirschen in einen Topf geben und mit Gelierzucker und Verjus / Zitronensaft gut vermengen.

Das Ganze nun 1 - 2 Stunden zugedeckt ziehen lassen.
 
Anschließend das Ganze aufgekochen und bei mittlerer Hitze 8 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
Zum Schluss den Portwein dazugeben und weitere 5 Minuten kochen. Die Gelierprobe machen und sofort die Marmelade in die vorbereiteten Gläser einfüllen. Sofort verschließen und für 5 Min. auf den Deckel drehen, dann wenden und auskühlen lassen. 
 
Ein Traum auf frischen Brötchen oder Brioche. 
 
Tipp :
 
 Wer die Marmelade an Weihnachten verschenken möchte kann 6 EL Orangensaft + etwas Orangenabrieb (Verjus/ Zitronensaft weglassen) Vanille, Ceylon-Zimt, Sternanis und einen Hauch Muskat an die Marmelade geben.
 
Zudem kann man auch Cranberry´s oder Pflaumen / Zwetschgen anstatt der Kirschen verwenden.  
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen