Mittwoch, 18. Mai 2016

Zitronenmelisse ~ Sirup & Minzpower mit Zitronenmelisse ~ Sirup


Zutaten für 3 Liter Zitronenmelisse ~ Sirup :

4-5 Handvoll Zitronenmelisse
2 Bio - Zitronen
20 g Zitronensäure
ca. 3 l Wasser
1 kg Zucker

Zutaten für 3 Liter Minzpower mit Zitronenmelisse ~ Sirup :
 
 1 dicker Bund Zitronenmelisse
je 2 Stängel frische Nana - Minze, Pfefferminze / Ackerminze & Spearmint-Minze
2 Bio - Zitronen
20 g Zitronensäure
ca. 3 l Wasser
1 kg Zucker
 
Die Zubereitung ist für beide Sorten geeignet ...
 
 Zitronenmelisse oder für Rz 2 alle Minzsorten und die Zitronenmelisse gründlich waschen und die Blätter von den Stängel zupfen. 
Die Zitronen in Scheiben schneiden und zusammen mit der Minze / Melisse in ein großes, gut verschließbares Glas einfüllen.
 
 
Wasser und Zucker zu einem Sirup kochen und zum Schluss die Zitronensäure darin auflösen.
 
 
Dann den noch heißen Sirup über die Zitronenmelisse / Minze & Zitronenmelisse und die Zitronen gießen, sofort verschließen und für 3 - 4 Tage am Fenster stehen lassen. 
Jeden Tag ordentlich durchschütteln.
 

Nach der Ruhephase wird die Flüssigkeit durch ein sauberes Geschirrtuch gefiltert. Den Saft noch einmal aufkochen lassen und sofort in sterilisierte Flaschen abfüllen und kurz auf den Kopf stellen. 

Die Sirup´s sind eine köstliche Basis für sommerliche Erfrischungsgetränke wie Bowle, Prosecco, Sekt, Punsch oder andere verschiedene Cocktails die man dann mit den Sirup´s aufwerten kann. Mal mit oder ohne Alkohol je nach Lust & Laune. Im Kühlschrank hält er sich einige Wochen lang oder man kocht das Sirup nochmal separat ein. 
 
Tipp´s : 
Besonders im Sommer schmeckt ein eiskaltes Glas Wasser mit Eiswürfeln und ein paar Tropfen Zitronenmelissensirup / Minzpower mit Zitronenmelisse ~ Sirup ganz wunderbar. 
Man kann die Sirup´s auch zur Herstellung verschiedener Desserts oder für Salatdressing verwenden.
 
Verhältnis : 
1:6 oder 1:7

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen