Dienstag, 13. Oktober 2015

Tassenkuchen ~ Buttermilchkuchen vom Blech


Dieser Kuchen ist in einer halben Stunde fertig gebacken, da können Gäste sich auch mal unverhofft anmelden. Schnell geht´s nicht mehr ,)

Zutaten für ein rechteckiges Blech

Teig :
3 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
2 Tassen Buttermilch
3 Eier
1 Pck. Backpulver

Mandelkruste :
100 g Butter
1 Tasse Zucker
1 Tasse gehobelte Mandeln
2 EL Milch

Zubereitung :
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Rührschüssel der Kitchen Aid auf die Arbeitsplatte stellen und alle Zutaten für den Teig hineingeben. Die Schüssel in die Kitchen Aid stellen und mit dem Rühraufsatz zu einem glatten Teig verarbeiten. 

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und gleichmäßig verteilen, auf mittlerster Schiene im Ofen einschieben und für ca. 12 Min. backen.

In der Zwischenzeit die Butter für die Mandelkruste zusammen mit dem Zucker und der Milch auf dem Herd kurz aufkochen und dann die Mandeln unterrühren. 

Den Buttermilchkuchen kurz aus dem Backofen nehmen, die Mandelmasse drauf verteilen und ca. 10 bis 12 Min. weiterbacken lassen bis der Kuchen sich leicht bräunt.

Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Ich schneide den Kuchen gerne in Dreiecke, dann kann man ihn auch mal mit der Hand essen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen