Sonntag, 27. September 2015

Philadelphia ~ Pfirsich ~ Torte mit Cantucciniboden


Zutaten :
125 g Butter
160 g Cantuccini o. Amarettini

3 Pck. Philadelphia Natur
300 g Pfirsich-Maracuja-Joghurt
2 EL Limettensaft
1 gr. Dose Pfirsiche
1 Pck. Gelatinepulver
70 g Zucker

4 - 5 EL geröstete Mandelstifte

Zubereitung :
Die Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit dem Nudelholz zerdrücken. Anschließend die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermischen. Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Teigmasse darin gleichmäßig verteilen.

Philadelphia, Joghurt und Limettensaft miteinander vermengen. 150 ml Saft von den Pfirsichen abnehmen und die Gelatine 10 Minuten darin quellen lassen. Den Zucker hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich Gelatine und Zucker gelöst haben. Anschließend das Ganze zügig unter die Creme rühren.

Die Creme in die Springform füllen und die Torte für mind. 3-4 Stunden kühl stellen. 

Vor dem Servieren die Pfirsiche fein pürieren und gleichmäßig auf der Torte verteilen.Zum Schluss mit den Mandelstiften garnieren.
 
Tipp :
Anstatt der Pfirsiche kann man auch Mango oder Aprikosen a.d. Dose verwenden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen