Montag, 10. August 2015

Hähnchenpfanne mit Zucchini & Paprika


Zutaten für 2 Personen : 

1 rote & 1 gelbe Paprika
300 g Zucchini
2 Tomaten
2 Frühlingszwiebel
200 g Hähnchenbrust
1-2 EL Sojasoße
1 TL gehackter Ingwer 
1 TL gehackter Chili oder Pul Biber
200 ml Gemüsebrühe
Öl
gehackte glatte Petersilie
100 g Reis

Zubereitung :
 
Paprika, Tomaten, Zucchini, Frühlingszwiebel und Hähnchenbrust klein schneiden. 
Das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, mit Sojasoße, gehacktem Ingwer und Chili würzen und aus der Pfanne nehmen. 

In der gleichen Pfanne wird dann der Paprika mit etwas Öl angebraten. Zucchini und Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz anbraten.  

Dann das Fleisch, die Tomaten und die Gemüsebrühe dazugeben, alles kurz köcheln und zum Schluss die Petersilie dazugeben. 
Ggf. kann man noch etwas Sahne oder Cocosmilch dazugeben.

Dazu gibt es Reis.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen