Sonntag, 28. Juni 2015

Süße Sünde



Zutaten für 4 Personen :

300 g frische oder Tk - Himbeeren
MIAMÉE ROUGE 
60 g weiße Schokolade
250 g Buttermilchquark oder Magerquark
2 EL Zucker 
250 ml Sahne
2 EL selbstgemachter Vanillezucker oder 1 Pck.

Lemon Curd

 Zubereitung :

Die Himbeeren auslesen, vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen, wenn TK-Himbeeren verwendet werden diese auftauen lassen.

Die weiße Schokolade grob hacken.

Den Quark mit Zucker und etwas Orangenzauber glatt rühren. Die Sahne steif schlagen, ich habe 2 Becher Sahne in den Ici gegeben, die Sahne in die Schüssel sprühen und mit dem Schneebesen vorsichtig unter den Quark ziehen.


Die Hälfte der Himbeeren mit Vanillezucker und einem Schuss MIAMÉE ROUGE in eine Schüssel geben und mit dem Zauberstab aufmixen.


Zuerst ein paar Himbeeren in jedes Schälchen geben, dann ein Viertel der Quarkmasse in jedes Schälchen geben und mit Schokolade bestreuen. Die Himbeermasse in den Schälchen verteilen, etwas Sahne in die Mitte jedes Schälchens sprühen und mit aufgerührtem Lemon - Curd und etwas Minze dekorieren.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen