Mittwoch, 3. Juni 2015

Mozzarella ~ Tomaten~ Petersilien ~ Salat mit GEFRO Balance [Sponsored]


Vor einiger Zeit habe ich das Angebot bekommen, Produkte aus dem Hause GEFRO zu testen. Zuerst war ich skeptisch, doch dann habe Ich mir die neue Produktlinie GEFRO Balance mal genauer angesehen. 

GEFRO Balance ist ...
stoffwechseloptimiert, lactosefrei, glutenfrei, vegan,vegetarisch und ballaststoffreich. Die Produkte wurde ohne Haushaltszucker, Inulin, Isomaltulose, Glucomannan und geschmacksverstärkende Zusatzstoffe hergestellt. In GEFRO Balance sind wertville Inhaltsstoffe, ideal für eine gesunde Ernährung und auch bei einer Diät.

Ich kann euer Stirnrunzeln schon sehen ... jetzt fragt Ihr Euch ganz bestimmt wieso empfehle ich Euch Fertigprodukte, wo viele genau wissen, wie Ich dazu stehe.
 Bei genauerem Hinsehen sind die GEFRO Balance Produkte nicht die üblichen Instantfood-Täter, hier wurde peinlich genau auf die Inhaltsstoffe geachtet.

Wer mehr Hintergrundinformationen zu den Balance Produkten und dessen Vorteile für die Ernährung und der Stoffwechseloptierung sucht, der findet sie hier unter https://www.gefro.de/balance/klasse-idee/. Ich finde diese Produkte sind eine gute Alternative wenn´s mal Schnell gehen muss.

 Auf der Suche nach dem passenden Rezept bin Ich auf der Seite von GEFRO schnell fündig geworden. Ein kurzer Blick in den Kühlschrank ... ein kleiner Spaziergang ins Dorflädchen, etwas Tratschen mit der Chefin und den Kunden, dann gings wieder nach Hause. Alle Zutaten sind da ... das Wetter ist super, die Sonne lacht vom Himmel, die Vögel zwitschern und ich habe keine große Lust stundenlang in der Küche zu stehen.
Deshalb habe Ich mich auch für den Mozzarella ~ Tomaten~ Petersilien ~ Salat entschieden.

Zutaten für 4 Personen :

Extra natives Olivenöl
100 g Ebly = Zartweizen
200 g Mini-Mozzarella 
3 Fleischtomaten
1 Bund glatte Petersilie 
4 Frühlingszwiebeln

Zubereitung :

Ebly nach Packungsanleitung kochen, in ein Sieb abgießen, abtropfen und komplett auskühlen lassen.
Die Mini-Mozzarellakugeln abtropfen und dann halbieren. Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 
Die Petersilienblätter von den Zweigen zupfen, waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Für das Dressing werden 20 g GEFRO Balance Salat-Dressing Gartenkräuter in eine Schüssel geben, dann kommen 90 ml kaltem Wasser und 90 ml Olivenöl dazu, mit einem Schneebesen aufrühren. 
Die restlichen Zutaten in die Schüssel mit dem Dressing geben und alles gut miteinander vermischen. Den Salat einige Zeit durchziehen lassen und ggf. nochmal abschmecken.

Den Salat in tiefen Tellern anrichten und servieren.


 Vielen Dank an hallimash und GEFRO für das tolle Testpaket.


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Toll, dein neuer Header! Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, also mit Zartweizen habe ich ja noch nie was gekocht, muss ich mal probieren! Danke für die Idee. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen