Montag, 11. Mai 2015

Montagsschweinerei : Gulasch


Zutaten für 4 Personen :
500 g Rindergulasch
500 g Schweinegulasch
200 g Speck in Würfel geschnitten
2 mittelgroße Karotten in Würfel geschnitten
2 mittelgroße Zwiebeln in Würfel geschnitten
3 Zehen Knoblauch 
3 EL Tomatenmark
3 Paprika in Streifen geschnitten
3 Tomaten in grobe Würfel geschnitten
300 g Zucchini in Würfel geschnitten
1/2 Flasche Rotwein
1/2 - 1 l Geflügelbrühe
2 Lorbeerblätter
 1 kleines Stück Ingwer
je 1 TL Kümmel & getr. Majoran
Verjus oder 1/2–1 TL abgeriebene Zitronenschale
 Paprikapulver
Chilipulver
Salz
Pfeffer 

Zubereitung :
Das Fleisch portionsweise in einem Bräter in Öl knusprig anbraten und wieder herausnehmen.
Speck, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Karotten, Ingwer und Tomatenmark untermischen und mit anrösten, mit Rotwein & Geflügelbrühe ablöschen und das Fleisch hinzugeben.
Zucchini, Tomaten und Paprika aufschichten. Die Lorbeerblätter drauflegen, dann mit geschlossenem Deckel 2 Stunden köcheln lassen.
Durchrühren und zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Zitronenschale, Paprika- und Chilipulver ordentlich abschmecken.

Das Rezept ist für Sina´s Montagsschweinereien = giftigeblonde
 
Montagsschweinereien





Kommentare: