Freitag, 2. Januar 2015

Cantuccini ~ Kirsch ~ Tiramisu


Zutaten für 8 Portionen :

1⁄4 l kalter Espresso
2 TL Ceylon - Zimt
500 g Mascarpone
500 g Sahnequark
6 EL Amaretto
125 g Zucker
2 Pck. Sahnesteif
1 Glas  Sauerkirschen
500 g Cantuccini
4 EL Kakao
Schokoblättchen
Zubereitung :
Espresso und Ceylon - Zimt verrühren. Mascarpone, Quark und Amaretto glatt rühren. Zucker und Sahnefestiger mischen und unterrühren. 
Die Kirschen gut abtropfen lassen.
Den Boden der Auflaufform mit 250 g klein gebrochenen Cantuccini auslegen. Mit Zimtkaffee beträufeln, 1⁄2 Creme darauf verteilen und glatt streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Mit den restlichen klein gebrochenen Cantuccini belegen und mit dem restlichen Zimtkaffee beträufeln.
Die Creme darauf glatt streichen. In Folie einpacken und über Nacht ziehen lassen.  
Kurz vor dem Servieren Tiramisu mit Kakao be­stäuben und mit Schokoblättchen verzieren.

1 Kommentar:

  1. Also wenn ich nicht langsam wirklich ein wenig kürzer treten müsste, würde ich mich auf direktem Wege in die Küche begeben und alle Zutaten zusammen suchen. :) Lecker!! Allerdings ohne Alkohol - das ist hier ein No-Go. ;)

    Liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen