Montag, 1. Dezember 2014

Vileda Steam Dampfreiniger


Ich bin Testerin des neuen Vileda Stream Dampfreinigers, er ist gerade bei mir eingezogen.

Hersteller 

Vileda GmbH
Im Technologiepark 19
69469 Weinheim
Telefon: +49 (0)6201 - 8087 - 1000
Fax: +49 (0)6201 - 8887 - 4000
E-Mail:vileda-info@fhp-ww.com

Überblick

Für die gründliche und hygienische Reinigung, 99,9% der Bakterien werden getötet.
Zwei hochwertige Mikrofaserbezüge sorgen für streifenfreie Sauberkeit.

Beschreibung


Der Vileda Steam Dampfreiniger ist ideal für die hygienische und gründliche Reinigung aller Böden. Er tötet 99,9% der Bakterien ab und der hochwertige Mikrofaserbezug sorgt für streifenfreie Sauberkeit, ganz ohne Chemikalien. 
Der Vileda Steamist leicht in seiner Handhabung und hat ein innovatives, ansprechendes Design. Zusätzlich hat er einen praktischen Teppichgleiter, mit dem man ganz bequem alle Teppichböden reinigen und auffrischen kann.

Lieferumfang


Dampfreiniger in Einzelteilen zum einfachen zusammenstecken, ein Messbecher, 2 Mikrofaserbezüge, 1 Teppichgleiter, Garantie und eine Anleitung.


In drei Schritten einsatzbereit ...

- Wasser einfüllen 
- Knopf drücken, Wasser aufheizen
- nach nur 15 Sekunden kann man mit der hygienische Reinigung anfangen


Der Vileda Steam benötigen Sie keine Reinigungsmittel !!!

Der Vileda Steam ist für alle Böden geeignet ... Fliesen, Steinböden, Laminat und Parkett. Mit der entsprechenden Menge Dampfausstoß, den man wunderbar regulieren kann, ist kein Boden mehr sicher.

Und so ging es los ...

Das Gerät wird ganz fix mit zwei Handgriffen zusammengesteckt und schon steht es. Den Mikrofaser-Wischer, auf den Klettverschlüssen positionieren, festdrücken und wenn es gebraucht wird kommt noch der Teppichgleiter darunter. 


Stecker in die Dose.

Den Deckel zum Befüllen aufdrehen, mit dem Meßbecher Wasser einfüllen, Deckel schließen, Gerät einschalten. In ein paar Sekunden knackt das Gerät ein wenig und beginnt leise zu dampfen. Auch wenn kaum etwas zu hören ist, kanns gleich losgehen. Den Dampfausstoß kann man regulieren und den Böden anpassen.

Bevor es dann so richtig los ging, habe ich das Wohn-Esszimmer und die Küche mit dem Staubsauger schnell durchgesaugt. Dann kam der Streamer zum Einsatz, die Fließen waren ratzfatz gewischt, selbst die Fugen waren sauber. Es hat eine Weile gedauert bis alles trocken war. Dann habe Ich mich gleich in Position gestellt um zu sehen ob der Boden Schlieren aufweist ... es war nichts zu sehen.





 Anschließend habe ich dann den Teppichgleiter aufgesetzt und Flur-Teppiche bearbeitet. Da war ein hartnäckiger Fleck der mich schon lange gestört ... nach der Bedampfung war er fast verschwunden. 


Die Reinigung geht ohne jede Anstrengung voran. Es gleitet problemlos über alle Flächen, bei den Fließen habe ich extra langsam gemacht, damit viel heißer Dampf alles durchdringt. Mit dem dreieckigen drehbaren Fuß kommt man gut in die Ecken.




Dadurch dass der Fuß auch ganz flach abklappbar ist, kommt man auch unter die Schränke. Ein kleiner Nachteil der mich etwas stört, wenn man ihn auch nur ein paar Millimeter beim bewegen erhöht, rastet er ein u. ist wieder in der Stehposition, da muss man erst wieder anhalten, umklappen und dann weiterwischen.


Was soll ich sagen, ich bin bis jetzt begeistert, er arbeitet absolut gründlich. Bei der Reinigung von Teppichen, Parkett und Fliesen, werden nicht nur Bakterien getötet, sondern auch alles sauber. 

Das Kabel ist für meinen Geschmack nicht lang genug, es könnte zum ersten 1,5 m länger sein. Ich habe mich da mal am Kabel meines Staubsaugers orientiert, die Reichweite ist wesentlich besser, ich muss nicht umstecken, komme überall problemlos hin. Beim Aufwickeln des Kabels fehlen auch ein paar Zentimeter um das Kabel richtig zu sichern, so hängt der Stecker etwas doof herum, was mich stört.


Das 400 ml Fassungsvermögen des Tankes, reichen für meine Flächen völlig aus, ich musste nichts nachfüllen. Ein sehr sparsames und gründliches Gerät, was mir auch im Haushalt viel Zeit erspart. Das Gerät ist leicht zu händeln und der Umgang ist sowas von einfach. 

Wichtig dabei ist auch, dass man durch den Dampf keinerlei Verbrennungen befürchten muss, der Dampf steigt nicht auf, sondern bleibt am Boden. So dass man das Gerät auch mal größeren Kindern anvertrauen kann. Der Schmutz löst sich leicht und wird direkt vom Mikrofasertuch aufgenommen. Die Aufnehmer kann man schnell mal unter fließendem Wasser reinigen oder in die Waschmaschine stecken. 

Auch in Bad und WC ist alles Okay ... die Fließen an den Wänden kann man problemlos bedampfen, ohne Schlieren, Streifenfrei sauber ... das selbe Ergebnis auch auf dem Boden.

 
Auch die Parkettböden in den Schlafräumen wurden damit bearbeitet, auch hier ein perfektes Ergebnis.



Schon heute bin ich sehr angetan und kann das Gerät nur empfehlen. 
Meine Schwiegermutter hat ihn bei mir bestaunt und direkt mal mitgenommen um Ihn auch auf Herz und Nieren zu testen. So wie Ich die kenne, hat Sie bis zum Wochenende auch einen ;)

Feedback von meiner Schwiegermutter :

Tolles Gerät ... die Flecken auf ihren Granitfließen die der Fließenleger hinterlassen hat sind komplett verschwunden, dass hat Sie mit Wasser und Reinigungsmittel nicht geschafft.

Auch die restlichen Böden und Fließen wurden damit bedampft, Ergebnis perfekt und dass will was heißen, meine Schwiegermutter ist sehr schwer zufrieden zu stellen. 

Meine Schwiegermutter ist Begeistert und wird sich die Tage einen kaufen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen