Mittwoch, 26. November 2014

Kräutersalz "Fines ~ Herbes"


Zutaten :

6 TL naturreines Meersalz
1 TL Pfeffer
1 TL getr. Chilischoten
2 Lavendelblüten
2 Rosenblätter
4 Borretschblüten
Je 2 TL ...
Basilikum, Bibernelle, Bergbohnenkraut, Estragon, Kerbel, Petersilie, Rosmarin, Salbei, Schnittlauch & Thymian

Zubereitung :

Die frischen Kräuter & Blüten abrebeln und fein hacken, mit dem Salz vermengen und im Mixer grob zermahlen. In ein Glas abfüllen und 5 Tage im kühlschrank ziehen lassen. Anschl. das Salz in der Sonne trocknen lassen oder bei 80°C im Backofen, dann wird alles im Mixer fein oder grob je nach Wunsch gemahlen. In kleine Gläser abfüllen, kühl, trocken und dunkel lagern.

Alternative :

Mit Zwiebeln, Pilzen, Fenchel, Sellerie und Trüffeln ergänzen.

Verwendung :

Fischgerichte, Salate, Suppen, Pastagerichte, Gemüse, Kartoffeln, Frischkäse, Omeletts, Aufläufe & Kurzgebratenes. 


Einfach ausprobieren !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen