Mittwoch, 22. Oktober 2014

Lauch ~ Schnitzel


Das Rezept hier ist ein ideales Partyrezept für Geburtstage, Familienfeste aller Art, Einweihung oder einfach nur so. Man kann am Vortag schon alles vorbereiten und den Tag der Feier ohne Stress mit seinen Gästen genießen.

Zutaten für 8-10 Personen:

8-10 à 150 g Hähnchenschnitzel 
300 g gewürfeltes Dürrfleisch
500 g Champignons 
3 mittelgroße Stangen Lauch
2 Gemüsezwiebeln
400 g mitelalten Gouda
Salz
schwarzer Pfeffer
Paprika
 300 g Crème fraîche
400 g Schlagsahne
80 g Jägersosse mit Champignons
 
Zubereitung :
 
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Dürrfleisch in einer Pfanne knusprig braten, anschl. die Zwiebelwürfel und die Pilze portionsweise dazugeben und goldgelb dünsten. Den Gouda grob reiben. 
 
Das Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen, von beiden Seiten mit Pfeffer & Salz würzen.
 In eine große Auflaufform nebeneinander legen. 
Erst mit Käse, dann mit der Zwiebel-Pilzmasse bedecken. 
 Den Lauch putzen, ordentlich waschen und in Ringe schneiden. Auf der Zwiebel-Pilzmasse verteilen. Crème fraîche, Sahne und Jägersosse mit den Schneebesen verrühren und darüber gießen.
 
 
Mit Folie abdecken und ca. 24 Stunden kalt stellen.
 
Am nächsten Tag im vorgeheizten Ofen mit Umluft 150 °C 50-60 Minuten garen. 
 
Dazu essen wir gerne frisches Parisienne oder Bauernbrot und trinken einen gut gekühlten Verjus-Frizz ganz ohne Alkohol.

Kommentare:

  1. suuper Rezept für viele Leute!!!
    dankle, lg

    AntwortenLöschen
  2. Das muss ich mir unbedingt merken. Sieht sehr lecker aus.
    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen