Freitag, 31. Oktober 2014

Halloweenfratze


Happy Halloween
 
^^v^^ Geister schreien, Hexen lachen,
gebt mir Süßes,
sonst wird's krachen. ^^v^^

Zutaten für 1 Brotgesicht ...

Vorteig / Biga :

60 g Mehl Typ 550 
60 g Italinisches “00″-Mehl (gibt es u.a. bei Gourmondo zu bestellen)
70 g Wasser
1 g frische Hefe

Zubereitung des Vorteiges :
 
Alle Zutaten miteinander vermischen und abgedeckt 16-18 Stunden ruhen lassen.

Hauptteig :

Vorteig / Biga
100 g Mehl Typ 550
100 g Italienisches “00″-Mehl
165 g Wasser, 28°C
15 g Olivenöl
3 g frische Hefe
6 g Meersalz

4 EL selbstgemachte Kräuterbutter

Zubereitung :

Aus allen Zutaten bis auf´s Salz einen Teig herstellen, in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig kneten, dann das Salz dazugeben und weitere 10 Min. in der Maschine durchkneten. Zudecken und 50 Min. ruhen lassen.
Nach 25 Min. zum ersten mal den Teig mit zwei Esslöffel Kräuterbutter zusammenfalten (nicht kneten) nach der kompletten Ruhezeit ein weiteres mal mit weiteren zwei Esslöffeln Kräuterbutter falten. Falten geht so ... der Teig wird mehrmals von unten nach oben geführt, als wolle man ihn einklappen.
Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und den Teig so zurechtdrücken dass ein Gesicht entsteht. Augen, Nase und Mund mit den Händen herausformen wie auf dem Bild ....


Anschließend mit einem bemehlten Tuch weitere 45 Min. ruhen lassen.

Im vorgeheizten Ofen auf 230° C ca. 20 Minuten backen. 
 

1 Kommentar:

  1. Dolle gruselige ätzende und voll blutige Halloweengrüße! Haha...super Monster für´n Abend ;-D! GlG Anne

    AntwortenLöschen