Montag, 15. September 2014

Kirschgelee mit Batida de Coco


Zutaten für 5 Gläser je 200 ml :

1 Pck. Gelierzucker für Beerenkonfitüre & Gelee 
 Batida de Coco
Zubereitung :

Kirschsaft mit Gelierzucker in einem großen Kochtopf gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mind. 5 Min. sprudelnd kochen. Mit Batita de Coco nach Geschmack verfeinern und anschließend in einen Messbecher umfüllen und sofort randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen. Mit dem Deckeln verschließen, umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen. 
Umdrehen und auskühlen lassen. 
Tipp :
Wer keinen Batita de Coco zur Hand hat kann auch einen Kirschlikör, Kirschschnaps oder Amaretto verwenden. 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen