Mittwoch, 23. April 2014

Marmelade-Paradies

 
Heute möchte ich Euch das österreicher Marmeladen-Paradies vorstellen ...

Marmelade-Paradies
Helga Erhart
Oberlimbach 36
8271 Bad Waltersdorf 

Die handgekochte Marmeladen werden aus reifen Früchte noch nach alter Tradition ganz von Hand verarbeitet und zu verschiedensten köstlichen Marmeladen eingekocht. Die meisten Zutaten gedeihen im hauseigenen Obstgarten oder stammen von Bauern aus der Region. Helga Erhart ´s Produkte haben garantiert höchste Qualität aus erster Hand.

Alle Marmeladen sind handgerührt und in Zwei-Kilogramm-Einheiten eingekocht. Dank dieser kleinen Mengen und der kurzen Aufkochzeit, bleibt das volle Aroma und die wertvollen Vitamine und Inhaltsstoffe erhalten.

Die Kreationen werden pro1 kg Frucht mit nur 1/2 kg Zucker hergestellt und sind natürlich ohne künstlichen Konservierungsstoffe.
 Den Unterschied schmeckt man sofort, anders als alle anderen industriell gefertigten Marmeladen, Konfitüren & Gelees. Die ganze Familie hilft bei der Verarbeitung. Vom Waschen und Schälen der Früchte bis hin zum fachmännischen Einkochen und Etikettieren der Gläser wird alles in liebevoller Handarbeit von Familienmitgliedern durchgeführt. 
Helga Erhart ist alleine fürs Einkochen zuständig, ihr Ehemann Franz, Sohn Rafael und die Oma helfen bei allen anderen Arbeiten. 

Reifes, saftiges Obst wird mit sehr viel Liebe zu hochwertigen Marmelade verarbeitet!
  Marmeladengenüsse traditionell und unverfälscht, das pure Geschmackserlebnis.
  
Frau Erhart erfüllt auch Marmeladenwünsche ... sie rührt ganz individuelle Geschenkvariationen nach Eurem Geschmack zusammen. Die ideale Geschenkidee für alle Gelegenheiten, auf Wunsch kann man sich auch eine eigene Hochzeitsmarmelade kreieren lassen, als Dankeschön für die lieben Gäste.

Es gibt auch schon fertige Geschenkideen, schaut mal rein.

Helga Erhart schreckt auch nicht vor den ausgefallesten Kombinationen zurück, ihrer
Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, sie ist immer dazu bereit neue Ideen auszuprobieren. 

Durch ihre Lust am Ausprobieren erweitert sich das Sortiment ständig. 
Es gibt fast kein Obst, das nicht zu herrlichen Marmeladen verarbeitet werden kann.

Helga Erhart  und ihre ausgefallenen Marmeladenkreationen wurden schon mehrfach ausgezeichnet, mehr dazu hier und hier.

Eine Frau mit dem richtigen Riecher ... Ihre Marmeladen sind wirklich paradiesisch, sie schmecken nicht nur auf frischen Brot, Brötchen, Brioche oder Toast ... man kann sie zum Verfeinern von Desserts, Kuchen & Torten verwenden und überall da einsetzen wo man Lust darauf hat.

Alle Marmeladenkreationen die Ich gekostet habe, waren sehr speziell, einzigartig in Geschmack und Konsistenz. Schon beim Deckel öffnen läuft einem das Wasser im Mund zusammen.
Sie sind total fruchtig und nicht zu süß. Einfach Lecker, mehr braucht man dazu nicht sagen

 Tartelettes mit Ananas ~ Cocos ~ Rum ~ Aufstrich

Tartelettes mit Ananas ~ Kocos ~ Rum ~ Aufstrich

Meine Favoriten sind die Ananas mit Kokos und Rum, Quitte, Powidl, Birne Helene, Juhudler, Ribisel-Marzipan-Nougat, Marille-Mandel mit Amaretto, Orange, Steirische Hauszwetschke, Feigen-Rotwein-Honig und die Erdbeer-Prosecco mit weißer Schokolade, die sollten Sie auf jeden Fall einmal probieren ! Das Cranberrygelee passt hervorragend zu gegrilltem Hühnchen, solltet Ihr unbedingt mal ausprobieren.

Etwas Gewöhnungsbedürftig waren am Anfang für mich die Marille-Nougat-Kürbiskern und Kastanie mit Rum, beides Kreationen die so noch nie da waren, beide sehr interessant, doch Marille-Nougat-Kürbiskern wir Zwei werden wohl nie Freunde werden.

Hier werden die Früchte und Beeren des Sommers eingefangen und ins Glas gesperrt für kalte, triste Tage. Sehr sehr lecker und empfehlenswert ! 


Schaut doch mal rein ins Marmeladen-Paradies von Helga ... Ihr werdet begeistert sein von der großen Auswahl, da bin ich mir sicher ;) Viel Spass beim Durchstöbern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen