Freitag, 11. April 2014

Auszeit ...


3 Tage ohne Männer ...
3 Tage ohne Kinder ...
3 Tage ohne Haushalt & schmutzige Wäsche ...
3 Tage mal nicht Kochen ...
3 Tage nur Genießen ...

Manchmal muss Frau einfach raus, raus und alles hinter sich lassen.
Zeit mit viel Entspannung und innerer Ruhe. 
Zeit um aufzutanken und die Seele baumeln zu lassen.   
Zeit um wieder zu mir, zu finden ...

 Doch so ganz alleine, wollte Ich dann doch nicht ... zwei meiner Freundinnen packen auch den Koffer und reisen mit. Was wir mit unseren Männern und Kindern in der Zeit machen, beschäftigte uns schon länger. 
3 Ehemänner die sich sehr gut verstehen u. gemeinsame Interessen haben und 5 Kinder die mal froh sind ihre Alten ein ganze Wochenende nicht auf der Pelle zu haben.
Die zwei Kleinen gehen zur Oma und die drei Großen wohnen das ganze Wochenende im Ferienhaus meiner Freundin am Stockweiher/Frankreich.

Die Männer haben schon lange Gesichter gemacht, als Sie gehört haben dass wir ein Wellness Wochenende geplant haben mit rundum Wohlfühlpaket.

Die betröppelten Gesichter hättet Ihr sehen sollen, ein begossener Pudel war nix dagegen.
Die Frauen sind weg, die Kinder machen Party und wir langweilen uns zu Tode. 
Na toll ... Männer sind manchmal wie kleine Kinder ... 
die denken, wenn Sie verheiratet sind müssen wir Frauen für das leibliches Wohl unserer Göttergatten rund um die Uhr sorgen. Kühles Bierchen, echtes Männerfutter, Sport und kein Frauengeschnatter ... so stellen die Herrschaften sich das perfekte WE vor.

Neeee Jungs nicht mit uns ...
Ihr wollt ein Männerwochenende für richtige Kerle, ihr wollt Adrenalin & Action und jemand der Euch was zu Essen macht ?
Dass könnt Ihr haben ...

Ab ins Bootcamp nach Bitch ... 36 h für echte Männer. 
Schwitzende, sich im Schlamm wälzende Kerle mit Dreck im Gesicht, die ihr Feuer selber machen, sich ein Boot und ihre Nachtunterkünfte selber bauen.
Das ist doch was oder ?

Die dummen Gesichter waren nicht zu bezahlen, die dachten doch tatsächlich wir machen Scherze ... Ich mache nie Scherze, wir haben Ihnen die Tickets in die Hand gedrückt und ihnen vorsichtshalber Wund- und Heilsalbe, Mückenspray, Pflaster, ne Rolle Klopapier und Taschentücher für die Schweißperlen oder Tränen in die Hand gedrückt und ihnen viel Spass & Glück gewünscht ;)

Heute gehts los ... die Jungs sind schon ganz aufgeregt ... zuerst liefern sie die Kids bei Oma ab und die anderen am Stockweiher, dann gehts wieder zurück nach Bitch ins Bootcamp.

Bitch ist von Saarbrücken aus, ein Katzensprung, in diesem Drill-Camp lernen unsere Männer wie Sie in der Wildnis ohne ihre Frauen überleben ;)

Sie bekommen das ganze Equiptment gestellt, sie dürfen nur eine Outdoor - Jacke, Shirts, Hose, Schuhe, Unterhosen und Hygieneartikel mitbringen, Handy´s bleiben aus.
In diesen 36 h müssen Sie diverse Trainigsmodule durchlaufen, wenn sie dass geschafft haben bekommen Sie ein Abzeichen (Patch) ... da können Sie bei uns dann damit angeben ;)

Ich bin schon gespannt was die Jungs dazu sagen wenn Sie nach Hause kommen.

Ich pack jetzt meine Tasche, um 15 h gehts los ... Ich freu mich schon auf das Weiberwochenende, am Sonntag sehen wir mind. 5 Jahre jünger aus und unsere Männer sind bestimmt um Jahre gealtert u. laufen auf dem Zahnfleisch ... Hihi 
Wer ein richtiger Kerl sein will muss das aushalten ... oder nicht ?

Wenn Euch eure bessere Hälfte mal wieder mit Langeweile nervt, schickt ihn zusammen mit seinen Kumpels einfach ins "Bootcamp bei mydays" oder zum Panzer oder Bagger fahren. 


Kommentare:

  1. Au weia, ich glaube, mein Mann hätte mich schon im Vorfeld erwürgt ...

    Dir und Deinen Mädels wünsche ich ein super schönes Wochenende!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Na wenn das nicht eine tolle Idee ist. Wuensche dir ganz viel Spass!!!

    LG Wilma

    AntwortenLöschen