Donnerstag, 20. März 2014

Überbackene Dinkelnudeln mit Gemüsesauce


Zutaten für 3-4 Personen : 

1 Zwiebel
1 Knobi
Rapsöl 
1 Zucchini
1 Paprika
Champignons
1 Dose Tomaten in Stücken
Salz
schwarzer Pfeffer
Kräuter de Provence 
Chili

Dinkelnudeln 
Mozzarella

Zubereitung :
Zwiebel und Knobi schälen, würfeln und in einer Pfanne mit heißem Rapsöl andünsten. 
Die Zucchini waschen, vierteln und in Stücke schneiden. Die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und kleinschneiden. Die Champignons putzen und in Würfel schneiden. 

Das Gemüse zu den Zwiebeln und dem Knobi in die Pfanne geben und mit andünsten. 
In der Zwischenzeit die Dinkelnudeln al dente kochen. 

Die Tomatenstücke zu dem Gemüse geben, etwas köcheln lassen und mit den Gewürzen ordentlich abschmecken. Die Gemüsesauce über die Pasta geben, in eine Auflaufform füllen und mit Mozzarella belegen.


Im Backofen bei 180°C überbacken.


 Info :
Das Gemüse für diese Pasta läßt sich wunderbar variiere.


Spielregeln zum VeggiDay ...
 
Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein,dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.

 Die Banner könnt Ihr euch hier aussuchen, die Auswahl bleibt Euch überlassen.

1 Kommentar:

  1. So koche ich auch oft :) da freut sich meine bessere Hälfte :) wünsche euch eine wunderschöne Woche, viele liebe Grüße, Semiha

    AntwortenLöschen