Montag, 10. März 2014

Meine Interpretation von Birne Helene



Zutaten für die Mousse au Chocolat :
70 ml Milch
180 g Noisette - Schokolade
350 g Schlagsahne 
Zubereitung :
Milch in einem Topf erhitzen. Noisette - Schokolade in Stücke brechen und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Milch unter Rühren vorsichtig zugießen un d anschl. abkühlen lassen.
Sahne steif schlagen und unter die flüssige Schokolade heben. 
Die Mousse zugedeckt ca. 1 Stunden kalt stellen

Zutaten für das Birnenkompott :
  4 kleine Birnen
etwas Butter
Saft von 2 Orangen
50 ml Portwein
4 EL Bourbon - Vanillezucker
etwas Ceylon - Zimt
1-2 Nelke
1/2 Sternanis
1 Kardamomkapsel

Zubereitung :
Die Birnen schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Stück Butter anschwenken.
 Mit dem Orangensaft und dem Portwein ablöschen. Vanillezucker, Zimt, Sternanis, Nelken und Kardamomkapsel weichkochen. Das Kompott abkühlen lassen.

 Weitere Zutaten :
1 Pck. HUG Dessert-Tartelette „Choco

 Zubereitung :
Die Dessert-Tartelette „Choco“mit etwas Birnenkompott füllen.


Mousse au chocolat in einen Spritzbeutel füllen und auf dem Kompott ein kleines Hütchen aufspritzen und mit etwas Birnenkompott dekorieren. 


Die gefüllten Tartelette 1 Std. kalt stellen und vor dem Servieren mit etwas Grünem dekorieren.


1 Kommentar: