Donnerstag, 16. Januar 2014

Pilzfrikadelle mit Spätzle & Pilzrahmsauce


Zutaten für 10 Frikadellen :
110 g grobe Semmelbrösel
100 g Sahne
2 Schalotten
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
800 g Pilze deiner Wahl
400 g gekochte Kartoffeln
4 EL Buchweizenmehl
2 TL Petersilie
3 EL Sojasauce
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Steinpilzsalz

Zubereitung :
Die Semmelbrösel 5 Min. in der Sahne quellen lassen. Die Schalotten und Frühlingszwiebeln, putzen und fein schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Pilze bei schwacher Hitze in Leinöl anbraten und mit Sojasauce ablöschen.

Die Kartoffeln stampfen oder mit der Gabel zerdrücken und mit den eingeweichten Semmelbröseln, der Pilzmischung, Buchweizenmehl und Petersilie gut miteinander vermischen.
 Zum Schluss ordentlich würzen.


Die Frikadellen mit befeuchteten Händen formen. 


Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und im vorgeheizten Backofen auf 225°C - 5-10 Min. goldbraun backen.

In der Zwischenzeit die Spätzle kochen und die Pilzrahmsauce zubereiten.

Pilzrahmsauce 

Zutaten:
200 g Pilze deiner Wahl
1 Schalotte
1/4 l Riesling
Petersilie
250 ml Sahne
Pfeffer a.d. Mühle
Steinpilzsalz
ggf. etwas gekörnte Brühe 

Zubereitung:
Die gehackte Schalotte in Olivenöl anschwitzen, die geschnitten Pilze dazugeben und kurz mitrösten. Mit Riesling ablöschen und Sahne aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. 

Die Pilzfrikadellen mit Spätzle und Pilzrahmsauce auf dem Teller anrichten.
 

Spielregeln zum VeggiDay ...

Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein,dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.

 Die Banner könnt Ihr euch hier aussuchen, die Auswahl bleibt Euch überlassen.

Kommentare:

  1. Heute habe ich auch ein Rezept für den vegetarischen Donnerstag :)

    http://www.semilicious.com/2014/01/15/zeytinyagli-kuru-yesil-fasulye/ ‎

    Viel Spaß! LG, Semiha

    AntwortenLöschen
  2. Die Pilzfrikadellen klingen sehr lecker. Kommen auf meine To-Do-Liste :) Danke!

    AntwortenLöschen