Donnerstag, 12. Dezember 2013

Kartoffel ~ Birnen Gratin mit Gruyère

Zutaten für 4 Personen

600 g festkochende Kartoffeln
400 g Birnen "Williams Christ"
400 ml Schlagsahne
1 Knoblauchzehe
2 EL Cremè fraîche
Kräutersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL frische, gehackte Kräuter 
100 g geriebener Gruyère 

        Zubereitungsschritte

Die Knoblauchzehe schälen und die Auflaufformen mit der Knoblauchzehe einreiben.
 
Die Kartoffeln und die Birnen waschen und schälen. Beides zu dünnen Scheiben hobeln.
  Dann gleichmäßig in die Auflaufform einschichten. 
Sahne, Kräuter und Cremè fraîche verrühren, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen, so dass alles etwa bis zu 2/3 bedeckt ist, ggf. mehr oder weniger Sahne angießen. 
 
Dann Gruyère darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 40-50 Min. goldbraun backen. 
 
Tipp:
Nach der Backzeit die Garprobe mit einer Gabel machen, lässt sich die Gabel ganz leicht einstechen und herausziehen ist der Gratin fertig und servierbereit. 
 
 Dazu trinken wir gerne einen Pinot Noir.


Spielregeln zum VeggiDay ...

Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein,dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.

 Die Banner findet ihr hier & hier, die Auswahl bleibt Euch überlassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen