Samstag, 2. November 2013

Kartoffel ~ Pilz ~ Gröstl mit Bergkäse


Einen kleinen bunten Salat und ein Schnittlauch ~ Schmand Dip dazu und fertig war unser Abendessen.

Zutaten für 4 Personen :

1 kg festkochende Kartoffeln
Salz 
  1 Zwiebel 
  1 Knoblauchzehe 
  125 g Südtiroler Speck 
  600 g gemischte Pilze (z. B. Champignons, Austernpilze, Kräuterseitlinge)
Pariser Pfeffer 
  Majoran
Olivenöl
Bergkäse 

 Zubereitung :

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20-25 Min. kochen. 
In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein würfeln, den Speck fein würfeln. Die Pilze putzen und aufschneiden. 
Die Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin bei mittlerer Hitze anbraten, Zwiebel- und Knobiwürfel dazugeben, glasig dünsten und herausnehmen. Die Kartoffeln anbraten und mit Salz, Pariser Pfeffer und Majoran würzen. Die Speckmischung unterrühren.

In einer separaten Pfanne Öl erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze 2-3 Min. braten. Zum Schluss die Pilze zu den Kartoffeln geben und alles nochmal abschmecken.
 
Das Kartoffel ~ Pilz ~ Gröstl mit geriebenem Bergkäse servieren.

Dazu reiche Ich einen Salat und einen Schmand Dip.
 
Tipp zum Dip : 
 
200 g Schmand und 100 g griechischer Joghurt miteinander vermengen und einen Bund Schnittlauch hineinschneiden und unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 

Kommentare:

  1. Sieht das gut aus. Bei mir rührt sich gleich mein Magen.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen