Montag, 7. Oktober 2013

Tee ~ Zucker


Bettina von homemade & baked hat ein Blogevent ins Leben gerufen mit dem schönen Thema “it’s tea time”, hierfür habe ich mir Beitrag Nr. 2 einfallen lassen ... Tee ~ Zucker.


Zutaten :

Feiner Zucker
Mix aus ... 
Apfelstücke, Hibiskus, Hagebuttenschalen, Cranberrys, Ceylon Zimtstücke, Nelke, Mandelblätter, Mandelstücke, echte Bourbon Vanillestücke, Erdbeeren, Himbeeren, Sanddorn, Gojibeeren, Acai
 * man kann aber auch andere lose Früchte- oder Beeren-Teemischung verwenden.

Zubereitung :

Zucker und den Teemix in den Mixer geben und ganz fein zermahlen, bis ein Teepuderzucker entsteht.
 Den Tee-Zucker in ein Twist-Off-Glas füllen, verschließen und trocken aufbewahren.

Verwendung :

Zum Verfeinern von Desserts, Obstsalaten, Beerenkuchen uvm. 

Kommentare:

  1. Hmm lecker, Tee-Zucker kenne ich noch gar nicht! Kann ich mir aber super vorstellen ihn mal nachzumachen :)
    Vielen Dank für den zweiten Beitrag!

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja super! Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen, was ich mit einer Handvoll getrockneter Kräuter anfangen soll. Deine Idee ist eine gute Lösung. Echt genial.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen