Freitag, 2. August 2013

Vidamo ~ Wein & Schokolade


Vidamo

Wein und Schokolade ... mögt Ihr diese Kombination ?
Wein & Schokolade können sich perfekt ergänzen, wenn man einige Regeln beachtet:
Wein und Schokolade sollten genau aufeinander abgestimmt werden, man muss die richtige Auswahl der Sorten wählen und dann in einer bestimmten Reihenfolge verköstigen. Stimmt die Reihenfolge nicht hat man auch nicht das perfekte Gaumenerlebnis.

Wer dieses Erlebnis erleben möchte braucht einen feinen Gaumen, nicht jeder hat damit Erfahrung, mir fehlt dazu auch das nötige Wissen und Fingerspitzengefühl, darum finde Ich Vidamo so richtig genial ... sie bieten Spitzenweine und die dazu passenden Schokoladenkreationen an.

Ein Weinerlebnis der besonderen Art und für jeden Geschmack, schaut doch einfach mal rein bei Vidamo´s Top Kombinationen


 Zur Verköstigung standen Miguel Torres - Gran Sangre de Toro dass wir mit Vidamo 65% Grand Cru Edelbitter Schokolade zusammen probiert haben, die Kombination findet Ihr hier.


 Und der Hahnmühle - Oberndorfer Beutelstein Riesling Spätlese edelsüß  
mit Vidamo 38% Grand Cru Milchschokolade mit Fleur de Sel

Man beachte, bei einer Wein - Schokoladen Verköstigung mit zwei unterschiedlichen Weinen, man fängt immer mit der weißen Sorte an und geht dann zum Rotwein über.

Ich kann Euch sagen: dass war ein Geschmackserlebnis das Ich so noch nie erlebt habe. 

Zuerst nimmt man einen ordentlichen Schluck Wein und dann steckt man ein Stück Schokolade in den Mund, das Ganze muss langsam im Mund miteinander verschmelzen, aber Bitte nicht kauen, denn nur so hat man dass ideale Gaumenerlebnis.
Es ist ein Abenteuer wenn sich Schokolade und Wein im Mund miteinander verbinden, die Gegensätze ziehen sich förmlich an.
Das Zusammenspiel der Geschmäcker ist "harmonisch" und von einer interessanten Geschmacksintensität dass muss man selber schmecken um es beschreiben zu können.

 Bei der Verköstigung sollte man sich sehr viel Zeit nehmen um möglichst viele Nuancen und Komponenten herauszuschmecken.
Das wird nicht auf Anhieb klappen, dazu braucht´s einen geübten Gaumen, den man sich antrainieren kann und in relativ kurzer Zeit schon Erfolge erschmeckt.

Das Verkosten macht sehr viel Spass in einer großen Runde mit netten Menschen, denn dann kann man sich auch gleich über das Erschmeckte austauschen. Es ist immer wieder interessant was andere so erschmecken, als man selbst.
Man sollte aber auch darauf achten, seine Geschmacksknospen nicht zu überstrapazieren, zu viele Sorten sollten Sie am Anfang nicht testen, sonst ist man schnell überfordert. 

Meine Gäste und Ich waren von beiden Weinen und der Schokolade sehr angetan, dies wird nicht der letzte Genießerabend in dieser Richtung gewesen sein, da bin ich mir sicher.
Wer auch mal ein solches Geschmackserlebnis zuhause erleben möchte, kann ja mal bei Vidamo reinschauen, da gibt es nicht nur Wein und Schokolade sondern auch ...

Zigarren
Pfeifen & Tabak
Whisky, Rum, Cognac, Brandy & Co.

Schaut einfach mal rein ... bei Vidamo.de



1 Kommentar:

  1. Toller Laden, vielen Dank für die Vorstellung.... Die KOmbinationen sind ja handverlesen von nem Sommerlier. Das finde ich auch nicht übel, aber ich hätte eins, zwei Sachen anders kombiniert.

    Anregung für Vidamo: Lasst die Leute auch selbst Pakete zusammen stellen. Man kann's ja jetzt schon einzeln zusammen klicken, aber leider ohne Preivorteil.

    LG
    Florian

    AntwortenLöschen