Dienstag, 6. August 2013

Sommersalat die Zweite mit Gyrosstreifen


Zutaten für 3 Personen :

Schweinerückensteaks
Gyrosgewürz
Olivenöl

1 Salat deiner Wahl
1 kleine Gartengurke
3 Romatomaten
1 orange Paprika

Dressing :

Knoblauchzehe
Olivenöl
  roter Weinessig
  Senfpulver
gereblter Oregano,
KRÄUTERSALZ für Salate
eine Prise Zucker
Zitronensaft, nach Geschmack
frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

Zubereitung :

Schweinerückensteaks in Streifen schneiden und mit Gyrosgewürz und Olivenöl vermengen und über Nacht durchziehen lassen.

Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und zur Seite stellen.
Die Gartengurken waschen, halbieren und in Scheiben schneiden, die Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Spalten schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. 

Den Salat, die Tomaten, die Gurke und den Paprika in eine Schüssel geben.
Das Dressing in einer separaten Schüssel anrühren, über den Salat gießen und durchmischen. Während der Salat etwas durchzieht wird das Gyrosfleisch in Olivenöl knusprik angebraten.
Den Salat in drei tiefen Tellern anrichten und zum Schluss das Gyrosfleisch darauf verteilen. 

Tipp :
Ich habe noch etwas zerbröckelten Schafskäse über meinen Salat gemacht.
Dazu essen wir gerne aufgepackenes lauwarmes Fladenbrot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen