Montag, 8. Juli 2013

Planet Barbecue

Rezension für Blog dein Buch

Meine Grill-Weltreise. Rezepte aus über 50 Ländern.

Vollbild anzeigen






Autor : Steven Raichlen´s
Cover : Softcover
Seiten : 528 mit vielen farb. Abbildungen & 1,5 kg schwer
Erschienen am : 21. Februar 2011
Sprache : Deutsch
ISBN :
978-3-8331-5964-0

Größe : 203 x 233 cm
Preis : 14,99 EUR
Bestellen : Direkt beim Verlag 
Planet Barbecue im Blog erleben

Autor :

Steven Raichlen ist weltweit die unumstrittene Nummer eins, wenn es ums Grillen geht. In den USA ist er ein bekannter Fernsehstar; die Menschen stehen Schlange, um in seiner „Barcecue University“ die Kunst des Grillens und des Barbecue zu erlernen. Seine zahlreichen Bücher zum Thema wurden in bis zu fünfzehn Sprachen übersetzt und über vier Millionen mal verkauft.


Kurzbeschreibung :

Gehen Sie mit Steven Raichlen auf Weltreise und entdecken Sie die Vielfalt internationaler Grillspezialitäten. 227 Rezepte aus über 50 Ländern sind in diesem Band versammelt, ergänzt durch umfangreiches Fotomaterial und Hintergrundinformationen zu ausgewählten „Grillhochburgen“ wie den USA, Argentinien, Thailand, Deutschland oder der Türkei. Unterhaltsame Porträts von erfolgreichen Grillmeistern aus aller Welt runden das Buch ab. Steven Raichlen ist weltweit die unumstrittene Nummer eins, wenn es ums Grillen geht. In den USA ist er ein bekannter Fernsehstar; die Menschen stehen Schlange, um in seiner "Barbecue University" die Kunst des Grillens zu erlernen. Seine zahlreichen Bücher zum Thema wurden in bis zu zwölf Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft.

Hightlights

• 227 Rezepte aus über 50 Ländern
• Fleisch & Geflügel
• Fisch & Meeresfrüchte
• Gemüse & Desserts
• Porträts bedeutender Grillexperten
• Grilltraditionen weltweit
• eine kurze Geschichte des Grillens
• praktische Tipps und Grundtechniken
 
Inhalt :
  • Enführung
  • Vorspeisen
  • Salate
  • Gegrilltes Brot
  • Rind, Kalb und Wild
  • Schwein
  • Lamm und Ziege
  • Hackfleisch
  • Geflügel
  • Fisch
  • Meeresfrüchte
  • Gemüse und vegetarische Gerichte
  • Desserts 
  • Praktische Grundlagen (Grillen über offenem Feuer)
  • Bildnachweis
  • Register
Mein Meinung :  

Steven Raichlen bekannt für seine sehr guten Grill Bestseller : Barbecue: Die richtigen Techniken, klassische und neue Rezepte für perfektes Grillen & The Barbecue Bible.
Sein neuestes Werk, Planet Barbecue: Meine Grill-Weltreise ... Rezepte aus über 50 Ländern.
Auf 528 Seiten erfährt man mehr über seine persönliche Grill-Weltreise, er präsentiert Grillrezepte aus über 50 Ländern dieser Welt. Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf den Rezepten und den Geschichten zu ihnen, in denen Steven Raichlen sehr unterhaltsam beschreibt, wie er zu dem Rezept gekommen ist.

Die Reise beginnt mit der Einführung in 2 Millionen Jahre Grillgeschichte, vor 1,8 Mio.v.Chr. der erste Auftritt des Homo erectus der Feuer um Erwärmen von Essen benutzte bis Anfang des 21. JHS.
Seine Recherchen zu diesem Buch haben ihn durch die Küchen der besten Grillmeister der 5 Kontinente geführt.
Argentinien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Guam, Indonesien, Jamaika, Kenia, Malaysia, Niederlande, Philippinien, Russland, Serbien,Thailand, Uruguay und Vitnam sind nur ein kleiner Teil dieser aussergewöhnlichen Reise.
Bevor wir so richtig in das Buch einsteigen, möchte Ich darauf hinweisen, dass es keinen Sinn macht auf die versch. Grillmeister und ihre Grills, incl. Brennmaterialien, Raucharomen und den dazu passenden Gerichten & Getränken einzugehen. Die Themen sind zu Vielseitig und das würde die Rezension sprengen.
Die Zubereitungschritte der Rezepte werden teils StepbyStep erklärt, dazu gesellen sich immer wieder Zusatzinformationen und im Fokus : "Was,Wo-Wie".
Am Ende leden Rezeptes werden Variationen beschrieben oder Tipps gegeben.
Die Rezepte sind so Vielseitig von würzigen Hähnchen-Käse-Quesadillas, gegrilltem Salat - Paprika mit Anchovis & Knobi, gegrilltem Brot (Naan) direkt über der Glut gebacken, "Caveman" T-Bone-Steak mit höllisch scharfer Sauce & "Buenos-Aires-Herzstillstand" mit Speck und Eiern, griech. Grillschwein, australisches Schaufellamm, bosnische Riesenburger, toskanisches Backsteinhähnchen, Wacholderlachs mit Beerenglasur, Tintenfisch "Hannoi", Paella "Primavera" und zum Schluss Schokoladen-Bananen- s´mores.
Wer braucht da noch einen Herd ?
Grillen ist einfach unschlagbar! Die Möglichkeiten schier unerschöpflich!
Grillen ist seit der Urzeit einer der bevorzugten Arten .... Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst zuzubereiten.
Viele Rezepte sind teilweise sehr Zeitaufwendig und man benötigt oft recht ausgefallenen und teure Zutaten .

Mein Fazit :

Wer jetzt noch fertig eingelegtes Fleisch kauft und es auf den Grill schmeißt ist wirklich ein Ignorant, da ist Hopfen & Malz verloren.
Wer dieses Buch besitzt steht bei seiner Familie und seinen Gästen ganz hoch im Kurs, er wird ihnen einige  "Ah´s und Oh´s" entlocken .
Das Buch besticht nicht nur durch seine grandiosen Grillrezepte, sondern auch durch seine unglaubliche Auswahl von Marinaden & Saucen, selbst an Getränketipps für ein BBQ wurde gedacht. Fleisch, Fisch oder Vegetarisch, hier wird jedem etwas geboten.




Vielen Dank an BloggdeinBuch und den Ullmann Publishing für das Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen