Samstag, 6. Juli 2013

Rosmarin ~ Thymian ~ Honig mit einem Hauch Orange


Zutaten :

1 Glas Honig (ich hatte Akazienhonig)
einige Zweige Rosmarin
einige Zweige Thymian
Orangenschale von 1-2 BIO Orangen

Zubereitung :

Den Honig in ein gößeres Gefäß umfüllen und die Rosmarin,- & Thymianzweige und den Orangenabrieb dazugeben, verschließen und gut durchschütteln.
2-3 Wochen auf dem Küchenfenster stehen lassen und alle zwei Tage gut durchschütteln.
Nach dem der Honig durchgezogen ist, werden die Zweige und die Schalen entfernt .
Den Honig wieder in ein Glas umfüllen und verschließen.

Passt zu :

Entenleberpastete, Ziegenkäse, Ofencamembert, Ziegenkäse-Flammkuchen, Lammcarree u.v.m.
Ideal um Kalbsfiletspitzen, Schweinefilet, Krustenbraten und Entenbrust zu Glasieren.

Bei Husten & Heiserkeit :

3x täglich einen EL Honig in den Mund nehmen und zergehen lassen, oder in einen nicht mehr ganz so heißen Kräutertee geben.


Kommentare:

  1. Tolle Mischung! Ich liebe alle 3 Gewürze. Mit Akazienhonig zusammen. Mhm...

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja pimp my honey ;-)....hört sich gut an!
    vG meine liebe kerschdiiiin ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kerstin,

    das ist eine tolle Idee , die ich gleich ausprobieren werde!! Sommerhonig :-)
    Liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spass beim ausprobieren und genießen ;)

      Löschen