Samstag, 13. Juli 2013

Mediterrane Schnitzelchen


Zutaten :

8 Schweinerückensteaks
2 Tomaten
1 Mozzarella
1 Zwiebel 
1 Knobi
ital.Kräuter
Pfeffer a.d. Mühle
Salz 
1 Ei
Mehl zum Wenden
Paniermehl
Öl 

Zubereitung :

Die Schweinerückensteaks etwas klopfen, von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz würzen. Dann nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden und in heißem Öl von beiden Seiten anbraten.
Nach dem Anbraten die Schnitzel in eine Auflaufform legen und den Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Tomaten waschen und vom Strunk entfernen, die Zwiebel und die Knobi schälen.
Tomaten, Zwiebel, Knobi und Mozzarella im Nicer Dicer plus kleinwürfeln.


Die kleingewürfelten Tomaten, Zwiebeln, Knobi und der Mozzarella mit Salz, Pfeffer und den ital. Kräutern ordentlich würzen, umrühren und auf den Schnitzeln verteilen.


Zum Schluss noch etwas von Grillkräuterbutter in die Mitte der Schnitzel geben und anschl. zum Überbacken in den Backofen geben, die Länge richtet sich nach dem gewünschten Bräunungsgrad, ca. 8-10 Min.
Die mediterranen Schnitzelchen essen wir mit Salat und frischem, französischen Baguette.

Info zum Nicer Dicer plus :

Der Nicer Dicer plus hat mir schon lange in der Nase gelegen, doch der Preis hat mich immer daran gehindert, mir einen zu kaufen.
Als ich auf Preis.de einen Preisvergleich gestartet habe, sah ich dass das gute Stück 20€ billiger auf Amazon zu erwerben ist, da hab ich gleich mal zugeschlagen.
Der Nicer Dicer plus kann man vielseitig anwenden, durch ihn habe ich reichlich Zeit eingespart, große Massen kann man blitzschnell und gleichmäßig verarbeiten.
Gerade für Leute die viel Kochen & Einkochen ist dieses Ding eine echte Hilfe.
Ich bin froh, dass Ich auf Preis.de einen Vergleich gestartet habe, in Zukunft werde ich mich dort vor jedem Kauf informieren, in der heutigen Zeit muss man darauf achten, wie man sein Geld ausgibt, alles wird teurer, doch der Lohn bleibt gleich.
Ich habe kein Geld zu verschenken, drum schau ich mich um ... auf Preis.de

1 Kommentar:

  1. Kerschdin, du Süße, das sieht wieder so lecker aus. Yummy ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen